Cookies

Cookie-Nutzung

Solac Bügeleisen – überzeugen mit ihrem Handling

Solac ist eine Marke aus Spanien, deren Bügeleisen auch die Kunden in Deutschland begeistern. Im Sortiment findest du Dampfbügeleisen, Dampfbügel-Stationen oder gar Dampfglätter, um für jede Aufgabe im Haushalt gerüstet zu sein. Solac besticht dabei mit ergonomisch leichten Modellen, einem starken Dampfstoß und einer robusten Bügelsohle. Im folgenden Ratgeber findest du mehr Informationen zu dieser Marke.
Besonderheiten
  • Eco-Intelligent-System
  • Antikalk-Kassette
  • Temperatur-Ampel
  • Soft-Touch-Griff
  • starker Dampfstoß

Solac Bügeleisen Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Solac legt bei seinen Bügeleisen viel Wert auf Ergonomie. Die Griffe liegen deshalb gut in der Hand und sind mit einer weichen Oberfläche gefertigt. Das geringe Gewicht der Modelle kommt dir vor allem bei längeren Bügelarbeiten zugute.
  • Die Temperatur wird bei einigen Modellen automatisch geregelt. So kannst du in einem Durchgang verschiedene Materialien und Stoffe bügeln.
  • In Bezug auf Sicherheit und Pflege gibt es eine Abschaltautomatik und ein Anti-Kalk-System. Allerdings sollten die Solac Bügeleisen nur mit destilliertem Wasser betrieben werden, da sie sonst zu schnell verkalken.

Solac CVG9505 Easy Evolution

Solac CVG9505 Easy Evolution
Besonderheiten
  • Leistung 2400 Watt
  • mehrfarbiges Design
  • Bügelsohle aus Keramik
  • einfache Bedienung
  • ergonomischer Griff
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Easy Evolution Bügeleisen von Solac ist für Einsteiger geeignet. Es bietet dir einen Dampfstoß von 40G7min und durchdringt selbst dickere Materialien. Die Verarbeitung beschreibt der Hersteller selbst als robust und langlebig. Dabei setzt er auf eine Bügelsohle aus Keramik, die selbst über empfindliche Stoffe gleitet und einfach gereinigt werden kann. Die Temperatursteuerung funktioniert automatisch. Außerdem wird dem Modell eine Leistung von 2400 Watt zugesprochen. Leider bekommt das Dampfbügeleisen nur die Energieklasse A und erzeugt also einen etwas höheren Energieverbrauch. Wer jedoch nur wenig bügelt, sollte sich hier kaum daran stören. Solac bietet außerdem ein Rückgaberecht von 30 Tagen. Der Wassertank nimmt 400 ml auf und insgesamt besitzt das Modell ein Gewicht von 1,76 kg.
Von den Kunden gibt es positive Bewertungen zu Preis und Leistung. Sie sind mit der Handhabung sehr zufrieden und sprechen häufig die gute Ergonomie des Griffes an. Dafür ist das Bügeleisen aber auch etwas schwerer als der Vorgänger. Funktionsweise, Temperatureinstellung und Menge des Wasserdampfes sind aber in Ordnung. Zudem wirkt das mehrfarbige Design sehr modern. Der Tank sollte aber nur mit destilliertem Wasser befüllt werden.

VorteileNachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • ergonomischer Griff
  • farbiges Design
  • angenehme Dampftechnik
  • Gewicht etwas schwerer
  • nur für destilliertes Wasser gedacht

Solac PV2014 Optima Perfect

Solac PV2014 Optima Perfect
Besonderheiten
  • 2.600 Watt
  • 0 – 35 g/min
  • Dampfstoß 170 g/min
  • Bügelsohle aus Keramik
  • Energieklasse A
24,71 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Optima Perfect Bügeleisen von Solac bringt eine Leistung von 2.600 Watt. Temperatur und Bügelstufen lassen sich über das Drehrad in der Mitte bequem einstellen. So ist der Dampf variable von 0 bis 35 g/min. Bei sehr starken Materialien kommt der Superdampfstoß zum Einsatz von 170 Gramm pro Minute. Die Bügelsohle besteht aus Keramik und bietet eine angenehme Gleitfähigkeit. Außerdem fällt das rote Design mit dem roten Schriftzug sofort ins Auge. Der Wassertank lässt sich leicht an der vorderen Spitze befüllen und besitzt eine entsprechende Abdeckung. Insgesamt nimmt der Tank 380 ml auf. Die schlanke Front gleitet sogar zwischen Knopfleisten entlang und erleichtert dir die Bügelaufgaben.
Die Kundenmeinungen sind zu diesem Modell relativ durchwachsen. Im Grunde handelt es sich um ein einfaches Dampfbügeleisen, das auf zwei Stufen Dampf erzeugen kann. Die Leistung ist dennoch nicht mit einer kompakten Bügelstation zu vergleichen. Dafür wird die Bügelsohle schnell heiß und überzeugt mit ihrer Gleitfähigkeit. Manche Kunden äußern aber genau an diesem Punkt ihre Kritik, da sie das Bügeleisen förmlich über die Materialien schieben müssen. Positiv bewertet wird wieder das leichte Gewicht von etwa 1.000 Gramm.

VorteileNachteile
  • leichtes Gewicht
  • gute Dampfleistung
  • angemessene Verarbeitung
  • einfaches Befüllen
  • Gleitfähigkeit fraglich

Solac Sensor cvg9613 Auto Evolution

Solac Sensor cvg9613 Auto Evolution
Besonderheiten
  • 2.800 Watt
  • kompakter Aufbau
  • 8 Automatikprogramme
  • Dampfstoß 190 g/min
  • Auto Position
110,87 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Solac bietet dir hier ein kompaktes Bügeleisen mit 2.000 Watt Leistung. Es besitzt einen maximalen Dampfstoß von 190 g/min. Bei niedrigen Temperaturen reichen aber auch 60 g/min. Das hängt ganz von den Materialien ab. So kannst du die Temperatur individuell einstellen oder zu verlässt dich auf die 8 Automatikprogramme. Ob Jeans, Hemden oder Pullover – das Bügeleisen legt die Einstellungen von selbst fest, sodass es sogar für Anfänger geeignet ist. Insgesamt kommt es auf ein Gewicht von 1,8 kg. Eine Sprühdüse im vorderen Bereich gibt es nicht, weil die Dampfmenge auf Knopfdruck automatisch gesteigert werden kann. Selbst hartnäckige Falten oder sehr dicke Stoffe werden hier ohne Probleme faltenfrei.
Auch von den Kunden gibt es überwiegend positive Bewertungen. Dabei ist die Leistung des Modells so stark, dass auch dickere Stoffe nur von einer Seite faltenfrei werden. Die fehlende Sprühdüse wird von den Kunden nicht vermisst, da sie mit dem Dampfstoß sehr gut klarkommen. Es gibt jedoch Fragen, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem Modell so gerechtfertigt ist. Grundsätzlich handelt es sich aber um ein solides Bügeleisen, das von vielen Kunden geschätzt wird. Nur der Griff könnte etwas länger sein.

VorteileNachteile
  • heizt schnell auf
  • gute Leistung
  • starker Dampfstoß
  • angenehme Gleitfähigkeit
  • Griff könnte länger sein

Die Solac Bügeleisen im Blick – wichtige Grundfunktionen

Die Solac Bügeleisen zeigen sich als wahre Allrounder und sind bei Einsteigern als auch Vielbüglern beliebt. Es gibt flexible Einstellungsmöglichkeiten, um mit der Dampfmenge und der Temperatur deiner Kleidung gerecht werden zu können. Auch dicke und robuste Materialien stellen für die meisten Geräte kein Problem dar. Der eingebaute Dampfgenerator ist dabei so leistungsstark, dass er auch bei niedriger Temperatur oder vertikal eingesetzt werden kann. Der Preis orientiert sich meist an der Verarbeitung. Du bekommst also relativ günstige Bügeleisen mit Edelstahlsohle, die von ihrer Funktion her sehr schlicht gehalten sind. Darüber hinaus sind umfassende Bügelstationen im Sortiment zu finden. Wir haben uns die einzelnen Modelle und Sonderfunktionen etwas genauer angeschaut.

Automatikprogramme – wählen Dampf und Temperatur

Als Einsteiger wirst du kaum die richtigen Temperaturen für die zu bügelnden Stoffe kennen und vielleicht auch mit der Dampffunktion überfordert sein. Hier kannst du dich bei Solac auf die Automatikprogramme verlassen. Sie sind so konzipiert, dass die Einstellungen alle selbst gewählt werden. Du drehst das Rad nur auf Jeans, Baumwolle oder Seide und bekommst die entsprechenden Funktionen. Die Kleidung wirkt anschließend wie neu und besitzt keine glänzende Oberfläche. Das erreicht die gleichmäßige Sohlentemperatur, die einem Anhaften der Kleidung vorbeugt.

Dampffunktionen – ganz ohne Knopfdruck

Solac möchte nicht nur solide und trotzdem günstige Bügeleisen anbieten. Dem spanischen Unternehmen kommt es ebenso auf Komfort für den Kunden an. Daher gibt es im Sortiment einige leistungsstarke Dampfbügeleisen, die quasi eine Bügelstation mit einem einfachen Handbügeleisen verbinden wollen. Sie nennen sich Kompaktbügeleisen und sind mit einem kleinen Minigenerator im Inneren versehen, der für den Dampf zuständig ist – vollkommen ohne Druck. Sie sind für alle Arten von Geweben geeignet und schalten den Dampf mit einem Sensor vollkommen ohne Knopfdruck zu. Wie viel Dampf abgegeben wird, ist über die Automatikprogramme definiert. Es zeigt sich ein konstanter Dampf selbst bei niedriger Temperatur von 60 °C. Allerdings kann auch ein Dampfstoß von 190 g/min je nach Modell eingestellt werden.

Hinweis
Eine Besonderheit ist der antibakterielle Dampf. Er eliminiert 99 % der Bakterien und ist eine Zusatzfunktion bei den größeren Bügelstationen.

Keramik oder Edelstahl – auf die Sohle kommt es an

Ein Kernpunkt der Solac Bügeleisen ist die Gleitfähigkeit. Diese scheint bei den Modellen mit Illyum Keramiksohle am besten zu funktionieren. Das Modell ist kratzfest und rutsch förmlich über die Oberflächen. Eine Bügelsohle aus Keramik ist jedoch teurer im Preis. Wer wirklich ein Einsteigermodell sucht, kann sich für die Bügelsohle aus Edelstahl entscheiden. Allerdings sind nur wenige Modelle davon im Solac Sortiment zu finden. Die Geräte sind teilweise etwas schwerer und nicht ganz so gleitfähig. Mach deine Wahl am besten davon abhängig, wie oft du das Bügeleisen einsetzen willst.

Besondere Extras – Abschaltautomatik und Eco-Programm

Abschaltautomatik

Zu deiner eigenen Sicherheit sind die Solac Bügeleisen mit einer Abschaltautomatik versehen. Nach etwa 5 bis 8 Minuten schalten sie sich selbstständig aus.

Automatische Kabelaufwicklung

Gerade bei den größeren Bügelstationen hast du keine Problem mehr mit dem Kabel. Es wickelt sich automatisch auf und wird in der Station selbst verstaut.

Schnelles Aufheizen

Ein Großteil der Bügeleisen unterstützt das schnelle Aufheizen. In etwa 2 Minuten sind die Geräte einsatzbereit und können von ihrer Temperatur her an deine Bügelwäsche angepasst werden.

ECO Programm

Wer besonders Dampf und Energie sparen will, wählt das Eco-Programm. Denn auch bei niedrigen Temperaturen können die Bügeleisen so viel Dampf erzeugen, dass deine Kleidung knitterfrei wird.

Schließsystem

Die Bügelstationen sind mit einem bestimmten Schloss versehen, um einen einfachen Transport zu gewährleisten. So fällt dir das Handstück nicht einfach von der Station.

Ergonomischer Griff

Die Griffe der Bügeleisen sind mit einem Soft Touch versehen, sodass sie sich angenehm anfühlen und auch länger in der Hand gehalten werden können. Gleichzeitig wird die Ergonomie bei manchen Modellen von einem geringen Gewicht unterstützt.

Solac Bügeleisen Vergleich – Dampfbügeleisen oder Station

Das Sortiment von Solac ist klar gegliedert. Hier findest du kleine Dampfbügeleisen für Anfänger oder größere Dampfbügelstationen. Soll dein neues Bügeleisen also besonders viel Leistung mitbringen oder sich kompakt und leicht verstauen lassen? Alle Modelle besitzen ihre eigenen Vorteile. Die folgende Tabelle soll dir einen kleinen Überblick zum Sortiment liefern.

Serie/ModellBesonderheiten
CVG 9510
  • maximal konstanter Dampf
  • automatische Temperaturwahl
  • Keramiksohle
  • einfaches Befüllen
  • Turboposition
  • konstante Sohlentemperatur
CVG 9613
  • Sensor Evolution Reihe
  • 8 Automatikprogramme
  • Dampf ohne Knopfdruck
  • Abschaltautomatik
  • antistatisches System
  • akustisches Warnsignal
Optima Station 6.0
  • Dampfbügelstation
  • schnelles Aufheizen
  • Eco-Programm
  • Keramiksohle
  • patentiertes Schließsystem
  • 6 bar Dampfdruck
CVG 9512
  • intelligentes Dampfbügeleisen
  • 2.800 Watt
  • Dampfsensor
  • Abschaltautomatik
  • kein Glanz
  • Turboposition

Bei den Dampfbügeleisen gibt es verschiedene Serien, die besonders günstig sind und trotzdem mit vielen Funktionen überzeugen wollen. Sie nennen sich:

  • New Optima
  • Optima 2.0
  • Optima Power
  • Optima Perfect
  • Viaggio

Dampfbürste und weitere Geräte

Solac hat nicht nur Dampfbügeleisen im Angebot. Ebenso gibt es eine Dampfbürste, die für den vertikalen Einsatz geeignet sind. Zugegeben sind auch viele Dampfbügeleisen in ihrer Leistung so stark und von ihrem Aufbau so konzipiert, dass sie in vertikaler Position zum Einsatz kommen können. Der Dampf behandelt dann hängende Kleidungsstücke und Stoffe. Für die Reise ist aber die kompakte Dampfbürste geeignet. Sie bringt verschiedene Aufsätze mit sich und kann auch zum Desinfizieren der Kleidung verwendet werden. Wassertropfen werden durch ein innovatives System vermieden. In nur 45 Sekunden ist das Modell Einsatzbereich. Für empfindliche oder besonders dicke Stoffe und Polster gibt es entsprechende Bürstenaufsätze. Dank Großraumtank kommst du mit einer Füllung recht weit. Natürlich bietet Solac aber noch andere Haushaltsgeräte, die mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen wollen:

  • Nähmaschinen
  • Haartrockner
  • Glätteisen
  • Fußmassagegerät
  • Epilierer
  • Staubsauger
  • Vakuumroboter
  • Espressomaschinen

Solac Bügeleisen entkalken – wichtige Tipps

Die meisten Solac Bügeleisen arbeiten mit einem speziellen Anti-Kalk-System. Es gibt eine kleine Kassette im Inneren, die derartige Bestandteile bindet und schnell gewechselt werden kann. Das Unternehmen empfiehlt dennoch bei einem Großteil der Bügeleisen die Verwendung von destilliertem Wasser. Hier sind kaum noch Kalkteilchen vorhanden und dein Bügeleisen bekommt eine deutlich längere Lebensdauer. Weitere Ablagerungen können durch ein Antikalkmittel gelöst werden. Hierbei muss es sich aber um ein Mittel handeln, das genau für dein Gerät zugeschnitten ist. Hausgemachte Lösungen sind nicht zu empfehlen. Sonstige Tipps zur Reinigung:

  • Lass das Bügeleisen immer erst abkühlen, bevor du die Sohle reinigst.
  • Einige Tropfen Reinigungsmittel und ein feuchtes Tuch genügen.
  • Auf Löse- und Scheuermittel ist zu verzichten.
  • Das Bügeleisen nie komplett in Wasser oder andere Flüssigkeiten halten.
  • Die Modelle nie direkt unter dem Wasserhahn reinigen.

Tests und Kundenmeinungen – solide Qualität

Stiftung Warentest lobt Solac vor allem für die Kompaktbügelstationen. Hierbei handelt es sich um die Mischung aus Dampfbügeleisen und großer Bügelstation. Die Geräte sind von den Maßen her aber viel kleiner. Leistung erbringen sie trotzdem ordentlich, denn auch bei Temperaturstufe 1 gibt es erzeugten Dampf. Auch empfindliche Materialien werden wieder schön glatt. Zum vertikalen Dampfen und Auffrischen sind die Modelle aber weniger geeignet durch ihr Gewicht. Sie wiegen über 2 kg und sind daher kaum lange in der Hand zu halten.

Außerdem ist es etwas umständlich, die Bügeleisen nur mit destilliertem Wasser befüllen zu dürfen. Mit zu hartem Wasser verkalkt das Innere und die Technik würde schnell kaputt gehen. Das Nachfüllen ist auch nicht bei allen Modellen sehr einfach. Bei manchen ist hier die Dauerdampftaste im Weg.

Von den Kunden gibt es recht gespaltene Meinungen zu den Bügeleisen von Solac. Manche schwören auf die Marke und haben schon viele Geräte im Einsatz gehabt. Sie beschreiben eine einfache Handhabung und eine lange Haltbarkeit. Andere kommen mit dem kurzen Griff nicht klar oder beschweren sich über eine zu schwache Leistung. Zugegeben bieten die Modelle von Solac nicht viele Sonderfunktionen, weswegen es immer wieder zu Diskussionen bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses kommt. Im Grunde handelt es sich aber um recht günstige Modelle mit einer soliden Verarbeitung.

Nachteilig scheint bis heute, dass es keine deutsche Webseite und demnach auch kaum einen deutschen Kundendienst gibt. Mit englischer Sprache kommst du hier aber schon weiter oder nutzt das Online-Kontaktformular des Unternehmens. Manche Kunden verlassen sich deshalb lieber auf Produkte deutscher Unternehmen, wie Braun oder Rowenta.

Das Unternehmen Solac – gegründet in Spanien

Solac kann bereits auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken, ähnlich wie Bosch oder Tefal. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1916 in Spanien und konzentrierte sich hier zunächst auf gewerbliche Kaffeemaschinen. Später kamen auch die Bügeleisen in der Produktion dazu, für den gewerblichen und privaten Bereich. Nach dem 2. Weltkrieg ging es mit den ersten elektronischen Bügeleisen weiter. Die Modelle entwickelten sich und konnten bald auch internationale Erfolge feiern. Verbesserte Dampfsysteme und Bügeleisen mit Beleuchtung überzeugten die Kunden. Zudem kommt es dem Unternehmen heute auf eine kompakte Bauweise und eine leichte Handhabung an.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Solac Bügeleisen dampft nicht mehr?
  • In diesem Fall kann es sich um einen Defekt handeln oder nur um verstopfte Dampfdrüsen.
  • Reinige zunächst das Bügeleisen und entkalke ist.
  • Bessert sich der Zustand nicht, setze dich mit dem Solac Kundendienst in Verbindung.
Bügeleisen Evolution entkalken?
  • Wenn du mit destilliertem Wasser arbeitest, brauchst du das Modell kaum entkalken.
  • Hier gibt es einen Filter, den du in regelmäßigen Abständen wechseln solltest.
Wo finde ich die Bedienungsanleitung?
  • Die Bedienungsanleitung zum Bügeleisen findest du auch online im Hilfecenter.
  • Hier brauchst du nur die Modellnummer.

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben