Cookies

Cookie-Nutzung

Philips Bügeleisen – mit hochwertiger Dampftechnologie

Philips bietet ein klar gegliedertes Sortiment an Bügeleisen und überzeugt mit guten bis sehr guten Ergebnissen in Testberichten. Von der automatischen Temperatureinstellung bis hin zur hochwertigen Dampftechnologie will das Unternehmen seine Kunden mit Qualität überzeugen. Dabei ist für jeden Bedarf das richtige Modell zu finden. Werfen wir also gemeinsam einen Blick auf die beliebtesten Philips Bügeleisen und ihre Vorteile.
Besonderheiten
  • breites Sortiment
  • hochwertige Dampftechnik
  • Stromsparfunktion
  • aktives Antikalk-System
  • Abschaltautomatik

Philips Bügeleisen Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Philips gehört zu den bekanntesten Herstellern für Bügeleisen und ist seit vielen Jahren ein hochwertiger Ansprechpartner in Sachen Haushaltstechnik. Regelmäßig finden sich die Geräte auf den vorderen Rängen von Testberichten wieder und begeistern mit Qualität.
  • Das Sortiment von Philips ist besonders breit aufgestellt. Kernpunkt sind die modernen Dampfbügeleisen und Stationen, die dir enorm viel Zeit sparen und gute Ergebnisse liefern. Aber auch Einsteigermodelle oder Trockenbügeleisen sind im Angebot zu finden.
  • Das Highlight der Bügeleisen sind die intelligenten Funktionen, die Dampf und Temperatur selbstständig regeln. Außerdem hat Philips einiges in Sachen Komfort zu bieten, wie beispielsweise das ausgereifte Anti-Kalk-System.

Philips Azur Performer

Philips Azur Performer
Besonderheiten
  • Leistung 2400 Watt
  • 160 g Dampfstoß
  • SteamGlide Plus
  • Farbe: Türkis
  • Calc-Clean-System
42,74 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Philips Azur Performer Dampfbügeleisen sorgt für ein zügiges und einfaches Bügeln. Es besitzt 2.400 Watt Leistung für ein besonders schnelles Aufheizen und erreicht eine konstante Dampfleistung. Du kannst also direkt mit deiner Bügelarbeit beginnen. Der Dampfstoß erreicht bis zu 160 Gramm. Die Bügelsohle ist besonders gleitfähig mit dem SteamGlide Plus System. Darüber hinaus kannst du dich auf eine automatische Dampfregelung verlassen, die sich für jedes Kleidungsstück extra anpasst. Du brauchst nur noch die Temperatur einzustellen und keine Gedanken mehr über die Dampfmenge machen. Das doppelaktive Calc-Clean System des Unternehmens verringert Kalkablagerungen und bekämpft den Kalk mit entsprechenden Tabletten. Philips kombiniert in diesem Modell also eine starke Leistung mit einem hohen Komfort für dich als Anwendung.
Viele Kunden schwärmen förmlich von diesem Bügeleisen. Die Arbeit geht sehr schnell von der Hand und vor allem die Dampfautomatik wird als Vorteil beschreiben. Durch die Beschichtung der Sohle ist das Bügeln deutlich angenehmer und mit integriertem Eco Modus brauchst du auch nicht so viel Wasser nachfüllen. Anderen Kunden bemängeln beispielsweise, dass das Kabel gerne länger sein könnte und das Bügeleisen leicht tropft. Trotzdem überzeugt das schnellere und vor allem bessere Ergebnis, das an der Kleidung zu sehen ist. Das Design ist Geschmackssache, kommt aber bei den meisten Nutzern gut an.

VorteileNachteile
  • Anti-Kalk-System
  • beschichtete Sohle
  • Dampfautomatik
  • starke Leistung
  • farbiges Design
  • Kabel könnte länger sein

Philips PerfectCare Elite Dampfbügelstation

Philips PerfectCare Elite Dampfbügelstation
Besonderheiten
  • 2.400 Watt Leistung
  • Dampfdruck 7,2 bar
  • 490 g/min Dampfstoß
  • Farbe: Gold
  • leichtes Handstück
286,58 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Philips bietet dir an der PerfectCare Elite Dampfbügelstation eine besondere Funktion: die OptimalTEMP Technologie. Das heißt, alle Stoffe können mit nur einer Temperatureinstellung gebügelt werden und das Gerät passt sich selbst an. So sparst du Zeit und riskierst keine Brandlöcher mehr. Dazu kommt eine konstante Dampfleistung für angenehme Bügelergebnisse mit einem kräftigen Dampfstoß und einem Dampfdruck von 7,2 bar. Die Silent Steam Technologie arbeitet mit einem nur geringen Geräuschpegel. Philips hat das Modell außerdem mit der T-IonicGlide Sohle ausgestattet, um eine noch bessere Gleitfähigkeit zu gewährleisten. Die Dampfstation ist leistungsstark und schnell einsatzbereit. Das Handstück bügelt sich dank des geringes Gewichts von 800 Gramm sehr angenehm.
Auch dieses Modell ist bei den Kunden sehr beliebt und erntet viel positiven Zuspruch. Besonders vorteilhaft ist die Funktion, dass keine Temperatur mehr eingestellt werden muss. Zudem arbeitet das Gerät sehr leise und die Bügelsohne wird als gleitfähig beschrieben. Manche Kunden kritisieren etwas die Dampfleistung oder sprechen von einem vorzeitigen Defekt. Hier kann es sich aber um Einzelfälle handeln. Der überwiegende Teil der Bewertungen ist positiv ausgefallen. Das Handstück ist sehr leicht und lässt sich gut führen, wobei das Kabel auch hier etwas länger sein könnte.

VorteileNachteile
  • gleitet gut
  • keine Temperatur mehr einstellen
  • solide verarbeitet
  • besonders leise
  • teilweise Defekte
  • Kabel länger gewünscht

Philips Azur Elite Bügeleisen

Philips Azur Elite Bügeleisen
Besonderheiten
  • 3.000 Watt
  • 250 g Dampfstoß
  • Schwarz/Kupfer
  • OptimalTEMP
  • Calc-Clean-Funktion
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Mit dem Philips Azur Elite Dampfbügeleisen brauchst du keine verschiedenen Temperaturen mehr einstellen. Über die OptimalTEMP Funktion passt sich die Temperatur an die Stoffe an. Dadurch bügelst du deutlich schneller. Der Dampfmodus ist ebenso mit einer Sensorik ausgestattet und gibt die Dampfmenge nur ab, wenn sie auch benötigt wird. Die Turbo-Dampfpumpe erreicht bis zu 65 Gramm in der Minute, um Falten deutlich schneller aus dem Gewebe zu bekommen. Die Leistung von 3.000 Watt unterstützt ein schnelles Aufheizen. Außerdem gibt es eine Funktion, die den Kalk im Gerät verringert. SO bleibt dir die Dampfleistung möglichst lange erhalten. Ebenso zu erwähnen ist noch das dezente Design in Schwarz und Kupfer.
Diese Philips Modellreihe gehört zu den echten Kundenlieblingen. Sie sprechen zwar von einem höheren Anschaffungspreis, der sich für diese Leistung und Qualität aber lohnt. Verschiedene Stoffarten lassen sich nacheinander bügeln und das Gerät passt sich automatisch an. So erledigst du deine Arbeit deutlich schneller. Das Gewicht des Geräts ist noch in Ordnung und die Reinigung und Pflege möglichst einfach. Die Bügelsohle gleitet sehr gut über den Stoff, die Handhabung ist einfach und eine Vorbehandlung mit Bügelspray ist nicht mehr notwendig. Die Optik ist vielleicht futuristisch, doch der Komfort überzeugt hier.

VorteileNachteile
  • gute Leistung
  • automatische Temperatur
  • Gewicht angenehm
  • Anti-Kalk-System
  • etwas teuer im Preis

Ratgeber: die Highlights der Philips Bügeleisen

Philips ist als feste Größe im Bereich der Bügeleisen und Haushaltsgeräte zu finden. Hier bekommst du ein großes und dennoch klar gegliedertes Sortiment für nahezu jeden Bedarf. Fernab der allseits bekannten und benutzerfreundlichen Trockenbügeleisen stehen bei den Kunden die hochwertigen Dampfbügeleisen und die Bügelstationen hoch im Kurs. Sie überzeugen mit einer umfassenden Ausstattung und sollen dir die Bügelarbeit erleichtern sowie Zeit sparen. Kräftiger Dampf entfernt die Falten schnell und die gleitfähigen Bügelsohlen verkürzen die Bügelzeit. Dabei lassen sich nahezu alle Stoffe mit den Geräten bügeln, ohne dabei Brandflecken oder zu starke Falten zu riskieren. Philips hat neue Technologien entwickelt in Bezug auf die Dampfleistung und die Temperatur, die wir dir im Detail noch näher vorstellen wollen.

Perfect Care Elite Plus – mehrfacher Testsieger

Die beste Dampfbügelstation aus dem Sortiment, wie Philips selbst bestätigt, ist die PerfectCare Elite Plus. Sie wurde in mehreren Testberichten gelobt und ist gleichzeitig bei den Kunden beliebt. Als umfassende Station verfügt die über einen starken Dampfstoß und ein leichtes Handstück. Es wiegt nur 800 Gramm und ist damit auch bei längeren Bügelarbeiten nicht ermüdend. Hier setzt Philips auf die T-Ionic Glide Bügelsohle, die mühelos über die verschiedenen Kleidungsstücke fährt. Ziel ist es hierbei, ein möglichst schnelles und trotzdem perfektes Bügelergebnis zu liefern. Mit der Dampfunterstützung entfernst du Falten in kurzer Zeit und erledigst selbst größere Berge an Bügelwäsche. Zudem zeugen die Philips Dampfbügelstationen von einer starken Leistung, sind schnell aufgeheizt und damit umgehend einsatzbereit.

Hinweis
Philips bietet bei einigen Produkten sogar eine 60 Tage Geld-zurück-Garantie. Bist du mit der Bügelleistung also nicht zufrieden, gibst du das Gerät einfach wieder zurück.

OptimalTEMP – immer die richtige Temperatur

Bei der Bügelarbeit kostet die Einstellung der Temperatur besonders viel Zeit. Schließlich können nicht alle Kleidungsstücke mit der gleichen Temperatur behandelt werden. War das Bügeleisen zunächst hoch eingestellt, muss es erst wieder abkühlen und sich anschließend für Jeans oder ähnliche harte Stoffe erneut aufheizen. Mit diesen Überlegungen macht Philips Schluss. Das OptimalTEMP System bietet für alle Stoffe die richtige Temperatureinstellung. Von Baumwolle bis hin zur Seide brauchst du die Temperatur nicht mehr einzeln anzupassen. Es gibt keinen Regler mehr, der diese Einstellung vornimmt – alles erledigt das Bügeleisen von selbst. Du brauchst deine Bügelwäsche nicht mehr vorsortieren und auch nicht mehr warten, bis das Bügeleisen die richtige Temperatur erreicht hat.

Gleichzeitig brauchst du mit diesem System keine Angst mehr vor Brandflecken oder Beschädigung zu haben. Alle bügelbaren Stoffe werden so behandelt, wie es das Material hergibt. Ebenso erstaunlich: du kannst das Philips Bügeleisen sogar auf deiner Kleidung oder dem Bügelbrett stehen lassen. Es gibt trotzdem keine Verbrennungen und keinen Glanz mehr. Die Sensoren erkennen die Temperatur auf dem Stoff und regeln von selbst nach.

DynamiQ Bewegungssensor – für die optimale Dampfmenge

Viele der Philips Bügeleisen sind mit dem DynamiQ Bewegungssensor ausgestattet. Hierbei erkennt das Modell genau, wann es bewegt wird und wann es abgestellt worden ist. Im Dampfmodus profitierst du dann von der richtigen Dampfmenge, wenn du sie brauchst. So kommen schnelle und vor allem auch bessere Ergebnis zustande. Dabei löst der Dampfausstoß automatisch aus, wenn du das Modell schneller bewegst. Es Dampf nicht mehr, wenn das Bügeleisen stoppt. Dieser Komfort braucht also nicht mehr über Knöpfe geregelt werden, sondern geschieht praktisch von selbst.

Weitere Extras – glatte Bügelsohle und Tropf-Stopp

Philips hat je nach Modellreihe und Serie natürlich viel mehr zu bieten. Die Extras beziehen sich vor allem auf eine gleitfähige Bügelsohle. Sie kann aus Keramik bestehen oder speziell beschichtet sein, um ein schnellen Bügeln zu ermöglichen. Darüber hinaus gibt es Stromsparfunktionen und eine gute Unterstützung bei sehr kalkhaltigem Wasser. Folgende Extras sind hier beliebt:

SilentSteam Technologie

Die Dampfbügeleisen sind nicht nur auf Effizienz, sondern auch auf eine leise Arbeitsweise ausgelegt. So störst du den restlichen Haushalt beim Bügeln nicht und kannst bequem Musik hören oder Fernsehen. Trotz starkem Dampfausstoß halten sich die Geräusche über Dampffilter in Grenzen.

T-Ionic-Glide

Hierbei handelt es sich um die Premium Bügelsohle von Philips. Sie gleitet nicht nur schnell über die verschiedenen Materialien, sondern ist robust und kratzfest zugleich.

Automatisches Abschalten

Die meisten Bügeleisen aus dem Hause Philips sind mit einer automatischen Abschaltfunktion ausgestattet. So bieten dir die Geräte mehr Sicherheit bei längerem Stillstand und verhindern Brandflecken oder eine Überhitzung.

Tropfstopp

Für sehr empfindliche Stoffe gibt es bei den einfachen Dampfbügeleisen einen Tropfstopp. Er verhindert, dass Wasser auf die Kleidung kommt und Wasserflecken können verhindert werden.

Innovatives Entkalkungssystem

Gerade in Haushalten mit einem stark kalkhaltigen Wasser ist das innovative System von Philips brauchbar. Es schützt die Technik im Inneren und hilft dir beim Entkalken des Geräts. Meist ist nur ein Knopfdruck nötig, um das Bügeleisen von innen zu reinigen. Regelmäßige Wartung steigert die Haltbarkeit der Geräte.

Ionischer Tiefendampf

Einige Geräte der Azur Produktreihe sind mit diesem Dampfsystem ausgestattet. Besonders feine Dampfmoleküle durchdringen dabei auch stärkere Stoffe problemlos und feuchten sie schneller an.

Hochleistungsgeräte – mit großem Wassertank

Philips hat darüber hinaus eine wahre Hochleistungsserie im Angebot. Die Modellreihe Aqua ist zum Beispiel mit einem besonders großen Wassertank ausgestattet, um größere Mengen an Bügelwäsche zu bewältigen. Das Entkalken funktioniert hier vollkommen automatisch und du kannst dich auf eine überdurchschnittliche hohe Dampfmenge verlassen. Allerdings befinden sich die Bügeleisen eher im höheren Preissegment und sind eher für Vielbügler geeignet. Ein einfacher kleiner Haushalt wird auch mit den günstigeren Modellen gut zurechtkommen.

Philips Bügeleisen Vergleich – überwiegend Mittelklasse

Philips bietet überwiegend Bügeleisen der Mittelklasse in seinem Sortiment. Die Modelle überzeugen mit einer hochwertigen Verarbeitung, einer soliden Grundausstattung und einigen Komfortfunktionen. Hier bekommst du selbst die Wahl je nach Einsatzzweck und nach häufiger Verwendung, in welcher Modellklasse du bleiben willst. Folgende Produktserien sind hier zu unterscheiden.

Serie/ModellBesonderheiten
Comfort Care
  • einfache Anti-Kalk-Funktion
  • mit simpler Dampffunktion
  • günstiger Preis
  • untere Mittelklasse
PowerLife
  • stärkere Dampffunktion
  • für schwere Stoffe gut geeignet
  • kratzfeste Bügelsohle
  • Calc Clean
  • XL Wassertank möglich
  • einfache Handhabung
Eco Care
  • mit Stromsparfunktion
  • Dampfmenge und Dampfdruck werden optimiert
  • sparsamer Wasserverbrauch
  • doppelaktives Anti-Kalksystem
  • SteamGlide Bügelsohle
  • angemessene Leistung
Azur
  • Übergang zur Oberklasse
  • aktives Anti-Kalk-System
  • hohe Dampfproduktion
  • Abschaltautomatik
  • modernes Design
  • kabelloses Modell möglich
PerfectCare Elite Plus
  • automatische Temperatureinstellung
  • schnelle Bügelstation
  • Bewegungssensor
  • leichtes Handstück
  • keine Brandflecken mehr
  • Easy De-Calc
EasySpeed Plus
  • richtige Dampfmenge
  • Keramikbügelsohle
  • TropfStopp Funktion
  • mit Sprühstoß
  • modernes Designs
  • einfache Handhabung

Weitere Bügelgeräte von Philips – Dampfbürste, Bügelbrett und Co.

Natürlich findest du im Sortiment von Philips noch weitere Bügelgeräte, fernab der Dampfbügelstationen. Zunächst gibt es ein solides Sortiment an Trocken- und Reisebügeleisen. Die Modelle besitzen eine Bügelsohle mit Antihaftbeschichtung und gleiten problemlos über die Kleidung. Zudem sind sie leicht und benutzerfreundlich. Wer eine schnelle Entfernung von Falten wünscht, kann sich für die Dampfbürste entscheiden. Sie ist für empfindliche oder gar schwer zu bügelnde Kleidungsstücke vorgesehen. Gleichzeitig frischt sie die Kleidung auf und entfernt unangenehme Gerüche. Zudem dürfen die Bügelbretter und Ersatzteile nicht vergessen werden. Hier findest du innovative Designs, die dein Bügeleisen oder deine Bügelstation noch vervollständigen. Weitere beliebte Bügelserien sind:

  • PerfectCare Compact Plus
  • Fast Care Compact
  • Steam&Go
  • Azur Performer Plus
  • Easy Speed Advanced

Wie entkalke ich mein Philips Bügeleisen?

Mit der Zeit setzen sich im Bügeleisen natürlich Kalk und Verunreinigungen ab. Ein regelmäßiges Entkalken des Geräts verhindert das Auslaufen von braunem oder kalkhaltigem Wasser. Flecken auf deiner Kleidung werden vermieden und dir bleibt die volle Dampfleistung erhalten. Alle Philips Bügeleisen sind mit einer Selbstreinigungsfunktion ausgestattet. Diese ist in wenigen Schritten einfach zu bedienen:

  • Fülle zunächst den Wasserbehälter und schalte das Bügeleisen ein. Es sollte ohne Dampf auf die volle Temperatur gebracht werden.
  • Hat das Modell die Temperatur erreicht, ziehst du wieder den Netzstecker und hältst es über eine Spüle. Die Sohle muss dabei horizontal ausgerichtet werden.
  • Nutze nun die Calc Clean Taste oder stelle das entsprechende Programm über den Regler ein. Hier unterscheiden sich die Modelle.
  • Nun schüttelst du das Bügeleisen etwas und die Verunreinigungen treten mit Dampf und Wasser aus den Düsen aus.
  • Anschließend heizt du das Gerät wieder auf und lässt es über ein Tuch gleiten. So reinigst du die Bügelsohle.
  • Für spezielle Funktionen oder Geräte prüfst du einfach die Anleitungen auf der Philips Homepage.
Hinweis
Dieser Vorgang kann direkt danach wiederholt werden. Du solltest ihn aber zumindest in regelmäßigen Abständen durchführen, um zu starke Verschmutzungen zu verhindern.

Ein passendes Video zur Reinigung der Azur Elite oder Azur Advanced Reihe findest du hier:

Experten- und Kundenmeinungen – mehrfacher Testsieger

Die Philips Bügeleisen begeistern immer wieder in den Berichten der Testmagazine und belegen die vorderen Plätze. Allein bei Stiftung Warentest sind gleich mehrere Modelle in verschiedenen Testbereichen zu finden. Hier musst du natürlich zwischen Dampfbügeleisen, Bügelstationen oder einfachen Bügeleisen unterscheiden. Auf folgende Ergebnisse blickt Philips hier zurück:

  • Azur Performer Plus – Testurteil GUT (2,4)
  • PerfectCare Elite Silence – Testurteil GUT (1,8)
  • Speed Care – Testurteil Befriedigend (3,2)

Doch auch in anderen Zeitschriften konnten die Philips Bügeleisen überzeugen und sogar sehr gute Ergebnisse abräumen. Dazu gehören:

  • Philips Azur – Note 1,1 – Haus & Garten (1/2020)
  • Philips Azur Performer Plus – Note 1,4 – ETM Testmagazin (6/2017)
  • Azur Elite – Note 1,5 – Haus & Garten (3/2018)

Die Experten loben immer wieder die große und vor allem vielfältige Angebotspalette des Unternehmens. So finden die Kunden für jeden bedarf das richtige Modell. Die guten Testergebnisse in den Fachmagazinen sprechen außerdem für sich. Die automatische Temperatureinstellung spart dir viel Zeit und anderen Sonderfunktionen sorgen für Komfort. Doch auch im Bereich der Einsteigermodelle überzeugt Philips mit einer hohen Qualität.

Auch die Kunden sind sehr zufrieden mit den verschiedenen Geräten. Sie berichten von einer einfachen Handhabung und vor allem bei den Dampfbügelstationen von einem leichten Handgerät. Auch der Einlass für das Wasser ist groß genug und Lob gibt es für die gute Gleitfähigkeit der Bügelsohle. Demnach lassen sich selbst tief sitzende Falten schnell beseitigen. Viel Zeit sparst du mit der automatischen Temperatureinstellung, da weder Bügelwäsche vorsortiert werden muss noch auf die Materialien geachtet werden muss. Ohne Schäden an den Stoffen lassen sich alle Stücke hintereinander glätten. Auch bei den Kunden steht das Azur Elite Bügeleisen hoch im Kurs und bekommt die besten Bewertungen. Es wird schnell heiß und auch der Wassertank ist ausreichend. Über eine halbe Stunde lang kannst du ohne nachzufüllen bügeln.

Nachteile gibt es manchmal bei der Kabellänge der Produkte. Diese ist manchen Kunden nicht lang genug. Außerdem beweist es Philips in diesem Bereich: Qualität hat ihren Preis. Wer auf die vielen Sonderfunktionen und die automatische Entkalkung nicht verzichten will, muss mit einem ordentlichen Kaufpreis rechnen. Doch auch die günstigeren Modelle sind in der Verarbeitung und in ihrer Leistung sehr solide.

Das Unternehmen Philips – aus den Niederlanden

Viele Kunden ordnen Philips sogar dem deutschen Markt zu. Das Unternehmen wurde jedoch im Jahr 1892 in den Niederlanden gegründet und hat heute noch seinen Sitz in Amsterdam. Angefangen hat die Produktion mit Glühlampen. Später kamen Radioröhren und weitere Geräte für den Haushalt hinzu. In den 30er Jahren fand Philips den Einstieg in die Medizintechnik und setzte Forschungen auf dem Röntgengebiet in Gang. Auch in der Unterhaltungstechnik konnte sich das Unternehmen stark auf dem Markt platzieren. Nach mehreren Umbrüchen zeigt sich Philips heute stabil in seiner Struktur und kaufte sogar andere Unternehmen auf, wie beispielsweise Saeco als Haushaltsgerätehersteller. Zudem führt das Unternehmen auch Produktionsstätten in Deutschland.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wo produziert Philips Bügeleisen?
  • Philips ist in über 100 Ländern vertreten. Die überwiegende Fertigung erfolgt in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • In den Niederlanden ist eher die Geschäftsführung ansässig.
Wie entkalkt man Philips Bügeleisen?
  • Philips bietet verschiedene Funktionen zum Entkalkten. Die Anti Calc Funktion haben wir bereits vorgestellt.
  • Darüber hinaus gibt es die Quick Calc Release Funktion bei den Azur Modellen.
  • Dampfbügeleisen sind mit dem IronCare Anti-Kalk-Filter ausgestattet. Dieser filtert gleich aus dem Leistungswasser überschüssigen Kalk und ist als Zubehör erhältlich.
Wie oft muss ich das Bügeleisen entkalken?
  • Das Entkalken sollte spätestens alle 2 Monate stattfinden. Eine regelmäßige Reinigung verlängert die Lebensdauer des Geräts.

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben