Cookies

Cookie-Nutzung

Bosch Bügeleisen – mit multidirektionaler Bügelsohle

Bosch setzt auf ein Sortiment an hochwertigen Dampfbügeleisen und Bügelstationen mit vielen Sonderfunktionen. Die Modelle müssen selten entkalkt werden, erleichtern dir die Arbeit und bieten eine hohe Dampfleistung. Sonderfunktionen legen die Temperatur selbst fest oder sparen zusätzlich Wasser und Strom. Wir haben und das Konzept von Bosch näher angeschaut und stellen dir die wichtigsten Bügeleisen und Serien näher vor.
Besonderheiten
  • iTemp Funktion
  • Sicherheitsfunktionen
  • Abschaltautomatik
  • seltenes Entkalken
  • spezielle Bügelsohle

Bosch Bügeleisen Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Bosch legt seinen Schwerpunkt eindeutig auf die Bügeleisen der Mittel- und Oberklasse. Innovative Komfortfunktionen und eine spezielle Bügelsohle erleichtern dir die Arbeit und sparen vor allem Zeit beim Bügeln.
  • Temperatur und Dampf werden nahezu automatisch geregelt, sodass du kaum noch auf die Bügelstoffe achten musst. Außerdem gibt es einen Griffsensor, der die Heizleistung sicherer steuert.
  • Die Selbstreinigungsfunktion erspart dir ein häufiges Entkalken. Außerdem gibt es eine großzügige Öffnung zum Einfüllen von Wasser und eine spezielle Anordnung der Dampfdüsen für eine optimale Verteilung auf der Kleidung.

Bosch Dampfbügeleisen TDA503001P

Bosch Dampfbügeleisen TDA503001P
Besonderheiten
  • Leistung 3.000 Watt
  • 200 g Dampfstoß
  • Farbe: Schwarz/Rot
  • 3fach-Entkalkung
  • Eco Dampfstufe
42,03 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Dampfbügeleisen aus dem Hause Bosch liefert die eine starke Leistung, heizt sich schnell auf und übernimmt selbst hartnäckige Falten. Zudem ist es mit dem Advanced Steam System ausgestattet. Dieses verteilt den Dampf gezielter auf dem Gewebe und dringt durch einen kräftigen Dampfstoß möglichst tief in die Fasern ein. Die Dampfkanäle und Austrittslöcher sind dafür speziell angeordnet. Die Bügelsohle selbst zeigt sich widerstandsfähig und bringt eine hohe Gleitfähigkeit mit sich. Die DripStop Funktion verhindert Wasserflecken auf deiner Kleidung und funktioniert auch bei recht niedrigen Temperaturen. Zudem setzt Bosch auf eine möglichst hohe Langlebigkeit des Gerätes und bietet viele Funktionen zum Entkalken und zur Reinigung an.
Die Kunden bestätigten in ihren Rezensionen die gute Qualität und die Leistungsfähigkeit des Dampfbügeleisens. Sie sind besonders mit dem starken Dampfstoß zufrieden, der auch stärkere Textilien durchdringt. Die Farbgebung ist modern, trifft aber natürlich nicht jeden Geschmack. Nutzer sprechen auch von einer einfachen Handhabung und von einem ausreichend langen Kabel. Die Reinigungsfunktionen funktionieren gut und du musst hier nicht viel Arbeit aufwenden. Dafür ist der Wassertank nur in Schrägstellung gut zu befüllen und das Bügeleisen bringt ein gewisses Gewicht mit sind.

VorteileNachteile
  • mehrfaches Anti-Kalk-System
  • starke Leistung
  • modernes Design
  • gute Dampftechnik
  • langes Kabel
  • Wassertank etwas schwierig zu befüllen
  • spürbares Gewicht

EasyComfort Dampfbügelstation TDS6040

EasyComfort Dampfbügelstation TDS6040
Besonderheiten
  • kraftvoller Tiefendampf
  • Dampfstöße bis zu 380 g
  • kratzfeste Bügelsohle
  • effizientes Reinigungssystem
  • SecureLock System
160,29 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Mit dieser Dampfbügelstation brauchst du deine Wäsche nicht mehr vorsortieren. Alle Stoffe werden mit einer Temperatureinstellung behandelt und das Bügeleisen passt sich automatisch an. Du brauchst also die Temperatur nicht zusätzlich zu regeln. Die Bügelsohle gleitet sanft über die Materialien und weist speziell angeordnete Dampfkanäle auf. Sie verteilen den Dampf nicht nur gleichmäßig, sondern lassen ihn mit starken Dampfstößen tief in feste Stoffe eindringen. Generell zeigt sich die Bügelstation leistungsstark und kann einfach gereinigt werden. Das System dahinter nennt sich Calc‘n‘Clean Perfect und funktioniert auf Knopfdruck. Das Secure Lock sicher das Bügeleisen auf der Dampfstation, sodass es nicht herabfallen und dafür komfortabel verstaut werden kann.
Die Dampfbügelstation löst bei den meisten Kunden Freude aus. Die Leistungen werden so wahrgenommen, wie sie der Hersteller Bosch auch verspricht. Es gibt einen starken Dampfstoß und die Temperatur regelt sich automatisch je nach Stoff. Das Vorsortieren entfällt und die Kunden sparten sich viel Zeit. Zudem werden auch alle Stoffe wieder richtig glatt und es gibt keine Restfalten mehr. Die Reinigung ist einfach und kann quasi auf Knopfdruck vorgenommen werden. Manche Kunden beschreiben sogar eine zu starke Dampfleistung, sodass die Kleidung zu nass bleibt. Gerade am Anfang spuckt das Bügeleisen zu viel Wasser.

VorteileNachteile
  • sehr gute Leistung
  • automatische Temperaturwahl
  • hochwertige Verarbeitung
  • einfache Reinigung
  • Wasser kann austreten

Bosch Sensixx Secure Dampfbügeleisen

Bosch Sensixx Secure Dampfbügeleisen
Besonderheiten
  • Abschaltautomatik
  • Keramiksohle
  • Energieklasse A+
  • Selbstreinigung
  • 2200 Watt Leistung
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Sensixx Secure Dampfbügeleisen gehört zu den Favoriten im Sortiment von Bosch. Es besitzt leistungsstarke 2.200 Watt und ist mit einem 290 ml Wassertank ausgestattet. Zudem erreicht es einen zusätzlichen Dampfstoß von 80 Gramm für besonders hartnäckige Falten. Das dreifache Reinigungssystem bekämpft den Kalk und verlängert die Lebensdauer des Modells. Zudem verfügt das Bügeleisen über sehr gute Gleiteigenschaften dank der speziellen Sohle. Diese übernimmt auch die Dampfverteilung, sodass sich die Kleidungsstücke deutlich schneller bügeln lassen. Vorteilhaft ist das 1,9 Meter lange Kabel, das mit einem Kugelgelenk ausgestattet ist. So können auch größere Bügelstoffe problemlos bewältigt werden. Die Aufheizzeit beträgt nur 20 Sekunden nach Angaben des Herstellers.
Das Bügeln wir von den Kunden mit diesem Gerät als schnell und gut beschrieben. Die Keramiksohle gleitet über die Materialien und auch die Dampfeigenschaften können begeistern. Darüber hinaus heizt sich das Bügeleisen nicht nur schnell auf, sondern kann die Temperatur konstant halten. Dampfstöße und Wasserspritzer kannst du individuell abgeben. Die Kunden sprechen von einer hochwertigen Qualität und von einer leichten Reinigung. Dieses Bügeleisen ist für den alltäglichen Gebrauch gut geeignet und vor allem direkt einsatzbereit. Es gibt kaum negative Äußerungen und häufig wird auf das gute Preis-Leistungs-Verhältnis hingewiesen.

VorteileNachteile
  • schnelles Aufheizen
  • konstante Temperatur
  • individuelle Dampfstöße
  • gute Qualität
  • hat keine Nachteile

Im Test: die Bosch Bügeleisen und ihre Vorteile

Bosch stellt besonders hohe Ansprüche an sein Sortiment und will die Kunden mit Qualität und vielen Sonderfunktionen überzeugen. Der Hersteller konzentriert sich dabei auf Dampfbügeleisen und Bügelstationen der Mittel- bis Oberklasse. Natürlich gibt es auch Einsteigermodelle mit einer grundlegenden Basisausstattung. Der Schwerpunkt liegt aber eindeutig auf den Komfortfunktionen. Dabei will Bosch seinen Kunden die Bügelzeit reduzieren und so angenehm, wie möglich gestalten. Bereits nach wenigen Sekunden sind viele der Bügeleisen aufgeheizt und bringen eine angemessene Leistung mit sich. Die Temperatur kann konstant gehalten werden und die Bügelsohle zeigt sich kratzfest und gleitfähig. Viel interessanter sind jedoch die Details der vielen Komfortfunktionen, auf die wir in den kommenden Abschnitten näher eingehen wollen. Grundlegend kannst du dich im Sortiment von Bosch aber auf folgende Produkte verlassen:

  • Dampfbügelstationen (TDS)
  • Kompakt-Dampfgeneratoren (TDI)
  • Dampfbügeleisen (TDA)
  • Trockenbügeleisen

iTemp: für universelle Bügeltemperatur

Die meiste Bügelzeit geht wohl bei den verschiedenen Einstellungen verloren, beim Vorsortieren der Bügelwäsche und beim Anpassen der jeweiligen Temperatur. Schließlich können nicht alle Stoffe mit der gleichen Temperatur gebügelt werden. Hier verschafft dir Bosch eine besondere Abhilfe. Mit dem iTemp System brauchst du nur noch eine Bügeltemperatur für alle Stoffe. Das Bügeleisen passt also die Temperatur selbst an und verhindert damit Glanzstellen oder gar Brandflecken. Alle Wäschestücke behandelst du unsortiert einfach am Stück und sparst dir beim Bügeln enorm viel Zeit.

Hinweis
Diese Funktion ist nicht nur für Vielbügler interessant, bei denen die Zeitersparnis im Vordergrund steht. Auch Einsteiger und Ungeübte kommen besser mit dem Bügeleisen klar, wenn sie keine Temperatureinstellung anpassen müssen.

Sicherheit – SensoreSecure bügelt nur bei Handkontakt

Neben der Funktionalität und einer starken Leistung kommt es Bosch auch auf die Sicherheit der Dampfbügeleisen an. Hierfür wurde die SensoreSecure Automatik entwickelt. Im Handgriff der Geräte ist ein kleiner Sensor untergebracht, der auf Berührung reagiert. Erst wenn du deine Hand an den Griff legst, startet die Heizleistung. Lässt du das Bügeleisen wieder los, schaltet es sich automatisch ab. Diese Funktion ersetzt bei den modernen Geräten die Abschaltautomatik und macht das Bügeleisen in Sekunden einsatzbereit. Nach etwa 8 Minuten in aufrechter Position schaltet sich das Gerät selbstständig aus. Bleibt das Bügeleisen aus der Seite liegen oder steht 30 Sekunden lang auf der Wäsche, greift die Sicherheitsfunktion ebenso.

Ein weiteres Sicherungssystem ist bei den Dampfbügelstationen zu finden. Das SecureLock verbindet dabei das Handgerät mit der Station und fixiert die beiden Elemente. So kannst du das Modell problemlos am Griff tragen und viel einfacher transportieren. Gleichzeitig fällt das Bügeleisen nicht einfach von der Station, wenn du das Schloss betätigt hast.

Innovative Dampfkanäle – Advanced Steam Funktion

Dieses System bringt eine starke Dampfleistung mit sich. Hierfür setzt Bosch auf spezielle Dampfkanäle, die an der Bügelsohne eingearbeitet sind. Durch die Anordnung gelingt eine gezielte Verteilung des Dampfes, sodass dieser tiefer in das Gewebe eindringen kann. Mehrere Führungslinien sowie kleine und große Austrittslöcher sorgen gemeinsam für diesen Effekt. Der Dampf gelangt also genau an die Stellen, wo du ihn brauchst. Die vorbehandelte Wäsche lässt sich leichter glätten und selbst stärkere Textilien bekommst du ohne viel Mühe wieder faltenfrei.

Weitere Komfortfunktionen – Flexogelenk und große Einfüllöffnung

Bosch kommt es bei den Bügeleisen nicht nur auf eine hochwertige Qualität und eine starke Leistung an. Dem Kunden sollen möglichst viele Komfortfunktionen gewährt werden. Diese erleichtern deinen Bügelalltag und machen die Arbeit umso angenehmer. Dazu gehören beispielsweise:

Flexogelenk

Das Flexogelenk befindet sich direkt zwischen dem Bügeleisen und dem Anschlusskabel. Es garantiert dir einen größeren Handlungsspielraum, speziell für breite Wäschestücke. Zudem ist das Gelenk meist mit einem langen Anschlusskabel verbunden von etwa 2 Metern.

Quick Filling

Nicht nur der Wassertank fällt bei manchen Geräten besonders groß aus, sodass du seltener nachfüllen musst. Auch die Einfüllöffnung ist entsprechend dimensioniert. So trifft der Wasserstrahl besser und das Bügeleisen tropft hinterher nicht so stark.

DripStop

Hinter dieser Funktion verbirgt sich der übliche TropfStopp. Somit gelangen keine Wasserflecken auf die Kleidung und du profitierst von einer spurlosen Glätte. Diesen Komfort genießt du bereits bei niedrigen Temperaturen.

Multidirektionale Sohle

Vor allem die Sensixx Geräte zeichnen sich durch eine multidirektionale Sohle aus. Du Bügelst also in alle Richtungen angenehm leicht und das Gerät behält seine gute Gleitfähigkeit. Falten lassen sich damit nicht nur effizienter, sondern auch schneller beseitigen.

HygienicSteam

Dieses Hygieneprogramm entfernt laut Hersteller bis zu 99,99 % der Bakterien aus deiner Wäsche. Vorhanden ist das System überwiegend in den Dampfstationen.

Ceranium Glissée Bügelsohle

Hierbei handelt es sich um eine harte und besonders widerstandsfähige Sohle. Sie bringt eine hohe Gleitfähigkeit mit sich und funktioniert auf nahezu allen Textilien. In Kombination mit der AntiShine Einstellung werden auch auf empfindlichen Textilien Glanzstellen verhindert.

3AntiCalc – dreifaches Reinigungssystem

Wenn es um die Reinigung und die Langlebigkeit der Bügeleisen geht, setzt Bosch auf ein 3fach-System. Hier sind also drei verschiedene Funktionen im Zusammenspiel zu erleben, die dir die Reinigung quasi abnehmen und für eine professionelle Wartung im Inneren sorgen. Der Hersteller benennt die Systeme wie folgt:

  • SelfClean
  • Calc‘nClean
  • AntiCalcSystem

Das AntiCalcSystem funktioniert mit einer speziellen Flüssigkeit von Bosch. Diese gibst du in das Bügeleisen und verhinderst damit Ablagerungen an den Dampfdüsen oder im Gerät selbst. Das SelfClean Reinigungsprogramm entfernt dann im Bügeleisen als auch im Boiler der Dampfstation die schädlichen Ablagerungen. Die einzelnen Partikel sammeln sich in einem Behälter. Diesen nimmst du Anschließend einfach heraus und wäscht ihn. Das dreifache Zusammenspiel bei der Wartung verlängert die Lebensdauer der Geräte und sorgt für einen problemlosen Betrieb.

Bosch Bügeleisen Vergleich – viel Dampf für wenig Arbeit

Leben mehrere Personen im Haushalt, kann es gerne eine Dampfbügelstation von Bosch sein. Die Geräte arbeiten mit einer hohen Leistung und haben auch mehr Dampfdruck zu bieten als die einfachen Dampfbügeleisen. Diese wiederum eignen sich für kleinere haushalte oder für kleinere Wäschemengen. Sie gehen effektiver mit den Ressourcen um und sind preisgünstiger zu haben. Wer auf eine besonders hohe Leistung zurückgreifen muss, sollte sich für die Dampfgeneratoren entscheiden. Sie besitzen einen integrierten Motor, der den Dampf direkt in das Gewebe presst. Die Trockenbügeleisen sind nur noch vereinzelt im Sortiment zu finden. Hier befeuchtest du die Wäsche höchstens mit einer kleinen Spraydüse an der Front. Folgende Tabelle soll dir einen kleinen Überblick zu beliebten Modellreihen und Produkten aus dem Hause Bosch liefern:

Serie/ModellBesonderheiten
Dampfstation Pro Hygienic
  • abgestimmte Bügelprogramme
  • spezielles Hygieneprogramm
  • Calc‘n‘Clean Reinigungssystem
  • automatischer Kabeleinzug
  • annehmbarer Wassertank
  • große Einfüllöffnung
Dampfstation Vario Comfort
  • I-Temp System
  • Vario Comfort Bügelprogramme
  • spezielles Reinigungssystem
  • kein Kabelaufwickeln mehr
  • großer bequemer Wassertank
  • Secure Lock System
Dampfgenerator Sensixx‘x DI Serie
  • kraftvolle Leistung
  • Textilschutzsohle
  • MotorSteam
  • innovative Abschaltautomatik
  • Dampfstöße bis zu 230 Gramm
  • Anti Calc Reinigungssystem
Dampfbügeleisen Sensixx‘x DA Serie
  • innovative Bügelprogramme
  • starke Leistung
  • SensorSecure
  • 3 Anti Calc Funktion
  • Dampfstoß bis zu 220 Gramm
  • Anti Shine
Trockenbügeleisen TLB 5000
  • einfache Handhabung
  • leichtes Gewicht
  • Sprayfunktion
  • Palladium Glissée Bügelsohle
  • 1300 Watt Leistung
  • stufenlose Temperatureinstellung

Einen besonderen Stellenwert hat die Sensixx Serie bei den Kunden. Auch die Experten sind von den Dampfbügeleisen überzeugt und haben sie bereits mehrfach als Testsieger auszeichnen können. Hier stehen folgende Bügeleisen besonders im Fokus:

  • Sensixx DA 30
  • Sensixx DA 20
  • Sensixx DA 70
  • Sensixx DI 90
Hinweis
Bosch teilt sein Sortiment gern in Serien auf. So gibt es beispielsweise Dampfstationen der Serie 2 oder auch der Serie 8. Die Serie gibt über den Funktionsumfang Auskunft. Je höher die Serie, desto besser ist meist die Ausstattung des Geräts und desto neuer sind die Modelle.

Anbei siehst du das Werbevideo zum Sensixx’x DA30 Bügeleisen von Bosch:

Weiteres Zubehör von Bosch – auch Bügelbretter im Angebot

Bosch führt eigene Bügeltische in seinem Sortiment. Sie helfen dir dabei, deutlich schneller und effizienter bügeln zu können. Der Aufbau ist unkompliziert und standfest mit einer großen Ablagefläche. Diese ist dampfdurchlässig und bietet daneben noch eine Ablage für das Dampfbügeleisen oder die Station. Gleichzeitig sind die Bügeltische in der Höhe verstellbar, meist über mehrere Stufen. So passt du deine Arbeitsumgebung an deine Größe an.

Noch professioneller sind die Bügeltische mit Heizfunktion. Diese trocknet die Wäsche und verhindert die Entstehung von Kondenswasser auf dem Tisch. Die Absaugfunktion bringt noch mehr Dampf ins das Gewebe und fixiert die Bügelstücke auf dem Tisch. Zudem verfügen die Modelle auch über eine Gebläsefunktion, die sich wie ein schonendes Luftkissen zeigt. Darüber hinaus bekommst du verschiedene Ersatzteile und Zubehör im Sortiment für die Bügeleisen von Bosch:

  • Teststreifen für die Wasserhärte
  • Ersatzabdeckung für Bügeltisch
  • Entkalker
  • Textilschutzsohlen

Wie entkalke ich mein Bosch Bügeleisen?

Die Bosch Bügeleisen verfügen über ein mehrfaches Entkalkungssystem. Nach jeder Verwendung reinigt sich das Gerät von selbst über die Self-Clean Funktion. Wenn wirklich Kalk aus der Dampfkammer zu entfernen ist, nutzt du die Reinigungsfunktion und befolgst folgende Schritte:

  • Ziehe den Netzstecker, schalte den Dampfregler aus und fülle den Wassertank.
  • Schließe das Bügeleisen wieder an, stelle nun die Temperatur auf das Maximum und ziehe den Netzstecker erneut, wenn die Temperatur erreicht ist. (Kontrolllampe)
  • Jetzt drehst du den Dampfregler auf maximale Position, hältst das Bügeleisen über ein Waschbecken und drückst die Clean Taste. Schwenke das Bügeleisen leicht, bis ein Drittel des Wassers aus dem Tank verdampft ist.
  • Lass die Clean taste wieder los und schwenke das Bügeleisen einige Minuten weiter. Danach wiederholst du diesen Vorgang, bis der Tank leer ist.
  • Schließe den Netzstecker erneut an, bis das restliche Wasser verdampft ist. Das Ventil reinigst du wieder über mehrfaches Drücken des Clean Knopfes.
  • Anschließend kannst du die Bügelsohle nach dem Abkühlen mit einem feuchten Tuch abwischen.

Testberichte und Erfahrungen – qualitativ sehr hochwertig

Bosch konzentriert sich in seinem Sortiment auf Dampfstationen und hochwertige Dampfbügeleisen. Einsteigergeräte sind nur in geringem Umfang vorhanden. Daher richtet sich das Unternehmen eher an Haushalte mit viel Bügelwäsche. Hier wird auch der Preis auf der Skala etwas weiter oben angesetzt. Das kann im Grunde als einziger Nachteil der Modelle bezeichnet werden. Gute Qualität hat ihren Preis und das lässt Bosch auch seine Kunden spüren. Umso mehr sind diese von der Langlebigkeit der Produkte begeistert. Wer sich also für ein vergleichsweise teures Dampfbügeleisen von Bosch entscheidet, kann auch viele Jahre zuverlässig damit arbeiten.

Die neusten Modelle bringen natürlich noch mehr Komfort an den Bügeltisch, was die Kunden sehr zu schätzen wissen. Die automatische Bügeltemperatur und das einfache Entkalken werden immer wieder in den Kundenerfahrungen erwähnt. Zudem fällt ihnen auf, dass die Reinigungsfunktion seltener genutzt werden musst, als bei anderen Bügeleisen. Bosch empfiehlt seinen Kunden trotzdem ein regelmäßiges Entkalken. Mit einer ordentlichen Kabellänge und dem speziellen Gelenk bekommst du mehr Freiheit am Bügeltisch und kannst selbst große Stoffe problemlos bewältigen. Im Punkt Design entscheidest sich Bosch häufig für die klassische Variante, wobei die Farbgebung immer mutiger wird. Die Dampffunktion überzeugt nicht bei allen Geräten. Wer mit sehr viel Dampf arbeitet muss bei manchen Modellen mit Wasserflecken rechnen. Je hochwertiger die Geräte, desto seltener wird diese Beobachtung von den Kunden gemacht.

Anbei erklärt eine Kundin genauer, was sie am Sensixx’x DA50 schätzt und wie sich das Bügeleisen in der Handhabung macht:

Die Experten loben die Sicherheitssysteme der Geräte. Die Abschaltautomatik reagiert zum Beispiel sofort, wenn du die Hand vom Griff loslässt und nicht erst nach einer gewissen Zeit. Außerdem bringen die innovativen Dampfkanäle wirklich mehr Leistung und eine höhere Gleitfähigkeit mit sich. Stiftung Warentest hatte das Bosch Sensixx’x DA30 Bügeleisen näher untersucht und das Urteil GUT mit der Note 2,2 aussprechen können.

Fazit
Bosch steht seit über 100 Jahren für die Qualität seiner Produkt und selbst die Bügeleisen werden als kleines Technikwunder mit vielen Komfortfunktionen bewertet.

Das Unternehmen Bosch – setzt auf Entwicklung und Qualität

Bosch selbst wurde bereits im Jahr 1886 gegründet durch den Namensgeber Robert Bosch. Das Unternehmen ist in der Automobilsparte, in der Gebäudetechnik und im Bereich der Elektrowerkzeuge tätig. Der große Bereich der Haushaltsgeräte wurde ausgelagert und von der Robert Bosch Hausgeräte GmbH übernommen. Hier entstanden 1933 die ersten elektrischen Kühlschränke. Später folgten Küchenmaschinen, Staubsauger, Waschvollautomaten, Geschirrspüler oder Mikrowellen. Auch das Produktprogramm der kleineren Haushaltsgeräte hat sich stets weiterentwickelt. So gibt es kaum noch Trockenbügeleisen im Sortiment. Die Innovation spricht hier eindeutig für die Dampfstationen mit entsprechend hochwertiger Qualität.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wo werden Bosch Bügeleisen hergestellt?
  • Die Bosch Hausgeräte GmbH lässt in Deutschland produzieren.
  • Der Firmensitz befindet sich in München.
Bosch Bügeleisen welches Wasser?
  • Die Geräte sind für den Gebrauch von normalem Leitungswasser ausgelegt.
  • Kondenswasser darf nicht zum Bügeln verwendet werden.
  • Über Teststreifen kannst du die Wasserhärte in deinem Haushalt feststellen.
Gibt es ein Bosch Bügeleisen für Kinder?
  • Im Bereich Kinderspielzeug ist Bosch Lizenzpartner der Theo Klein GmbH.
  • Hier gibt es auch ein Bügeleisen für Kinder mit Drehregler und Wassersprühfunktion.
Wie oft muss ich mein Bosch Bügeleisen entkalken?
  • Das Entkalken solltest du etwa alle 2 Monate vornehmen.
  • Die Reinigungsfunktion kann nach jedem Bügeln kurz angestellt werden.

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben