Cookies

Cookie-Nutzung

Reisebügeleisen – faltenfreie Wäsche auch im Urlaub

Knitterfrei Kleidung ist auch im Urlaub wichtig – besonders wenn es eine Geschäftsreise ist. Ein herkömmliches Bügeleisen wäre für das Handgepäck zu groß. Deshalb gibt es Reisebügeleisen, die bequem im Koffer oder Rucksack Platz finden. Welche Funktionen du von ihnen erwarten kannst, zeigen wir dir in diesem Ratgeber. Zudem stellen wir dir die 4 beliebtesten Geräte vor.
Besonderheiten
  • Mit Dampffunktion
  • Antihaftbeschichtete Bügelfläche
  • Klappbarer Griff
  • Geringe Maße
  • Leichtes Gewicht

Reisebügeleisen Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Reisebügeleisen sind ein echtes Leichtgewicht und einfach zu verstauen. Die meisten Modelle sind etwa so groß wie eine kleine Wasserflasche.
  • Die Funktionen stehen den größeren Modellen fast um nichts nach. Auch Mini-Bügeleisen haben häufig eine Dampffunktion.
  • Hochwertige Reisebügeleisen finden auch im Haushalt Anwendung. Beliebt sind sie bei Näharbeiten oder kleinere Kleidungsstücke.

Sichler Reisedampfbügeleisen

Sichler Reisedampfbügeleisen
Besonderheiten
  • Antihaftbeschichtete Bügelsohle
  • 3 Temperaturen
  • Dampffunktion
  • Kabelwickler
44,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Dampfbügeleisen für unterwegs von Sichler besitzt eine antihaftbeschichtete Bügelsohle. Damit bügelst du deine Kleidung mühelos. 3 verschiedene Temperaturstufen sorgen dafür, dass du sowohl Baumwolle als auch Seide glättest. Es funktioniert dank des Spannungsschalters an jeder Steckdose. Mit dem gummierten Griff liegt es gut in deiner Hand. Insgesamt ist es 13,5 x 7,6 x 7,9 cm groß und wiegt 422 g. Durch die kompakte Form verstaust du es unkompliziert in deinem Gepäck. Beim Bügeln wählst du zwischen der normalen Funktion und der Dampffunktion aus.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Das Dampfbügeleisen wärmt sich schnell auf und lässt sich leicht über die Wäsche gleiten. Im Lieferumfang ist ein Beutel enthalten, mit dem sie das Gerät verstauen. Viele Kunden verwenden es nicht nur auf Reisen, sondern auch für Näharbeiten. Teilweise finden sie das Netzkabel ungünstig angebracht, da es oft am Bügelbrett hängen bleibt.

VorteileNachteile
  • Wärmt sich schnell auf
  • Kompakte Maße
  • Ausreichende Kabellänge
  • Gute Gleitfähigkeit
  • Dampffunktion
  • Niedrige Temperaturen
  • Bügelsohle teilweise kratzanfällig

Camry Reisebügeleisen

Camry Reisebügeleisen
Besonderheiten
  • Antihaftbeschichtete Bügelsohle
  • 840 Watt
  • Klappbarer Handgriff
  • Temperaturregler
  • Dampffunktion
16,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Reisebügeleisen von Camry wiegt nur 600 g und ist 18 cm x 7,5 cm x 9,5 cm groß. Das Netzkabel hat eine Länge von etwa 2 Metern. Dank der antihaftbeschichteten Bügelsohle gleitet dieses Modell sanft über deine Wäsche. Die Temperatur stellst du mit dem Regler ein. Mit der Dampffunktion und der Leistung von 840 Watt wird deine Kleidung im Handumdrehen glatt. Nach getaner Arbeit klappst du den Handgriff ein, sodass es in deinem Koffer noch weniger Stauraum benötigt. Das Design ist modern in Weiß, Schwarz und Blau gehalten.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Die meisten benutzen es nicht nur auf Reisen, sondern auch im Haushalt. Die Bügelfläche nehmen sie hochwertig und glatt wahr. Gut gefällt ihnen, dass das Modell wenig Platz im Koffer wegnimmt und leicht ist. Teilweise bemerken sie jedoch, dass die Bügelsohle nicht ausreichend warm wird, um stark zerknitterte Hemden oder Blusen zu glätten.

VorteileNachteile
  • Kompaktes Format
  • Klappbarer Griffbereich
  • Modernes Design
  • Einstellbare Temperatur
  • Langes Netzkabel
  • Teilweise niedrige Temperatur

Severin Travel Dampfbügeleisen

Severin Travel Dampfbügeleisen
Besonderheiten
  • Bügelsohle aus Edelstahl
  • Wassertank mit Wasserstandsanzeige
  • Temperaturregler
  • 1000 Watt
  • Klappgriff
15,53 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Reisebügeleisen von Severin hat eine Dampffunktion. Den Dampf schaltest du bei Bedarf einfach dazu. Die Bügelfläche besteht aus robustem Edelstahl, der zugleich die Wärme speichert. Die Temperatur regelst du stufenlos über das Drehrad. Das Gerät hat eine Leistung von 1000 Watt. Es ist 9,2 x 20 x 11 cm groß und wiegt 780 g. Damit es noch platzsparender im Koffer verschwindet, ist der Handgriff klappbar. In den Wassertank für die Dampffunktion passen 50 ml. Durch die Wasserstandsanzeige weißt du immer, wie viel Wasser sich noch darin befindet und wann du nachfüllen solltest. Das Netzkabel ist 1,8 m lang.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Auf Reisen bügeln sie mit diesem Modell ihre Kleidung glatt. Die Dampffunktion funktioniert einfach. Sie geben allerdings an, dass dafür die richtige Temperatur eingestellt werden muss. Ansonsten läuft das Wasser häufig aus. Besonders bemerken sie, dass das Modell kaum Platz im Koffer einnimmt und sich sogar der Griffbereich einklappen lässt. Manchen Käufern fehlt ein Aufbewahrungsbeutel im Lieferumfang.

VorteileNachteile
  • Dampfbügeleisen in Mini-Format
  • Langlebig
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Stufenlose Temperatureinstellungen
  • Läuft bei niedriger Bügeltemperatur gelegentlich aus
  • Teilweise niedrige Temperaturen

Rowenta Reisebügeleisen

Rowenta Reisebügeleisen
Besonderheiten
  • Konstanter Dampf oder Dampfstoß
  • 1000 Watt
  • 2 m langes Netzkabel
  • Präzisionsbügelspitze
  • 65 ml Wassertank
28,26 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Reisebügeleisen von Rowenta ist 21,6 x 9,6 x 12,2 cm groß und wiegt 998 g. Der Wassertank für die Dampffunktion fasst bis zu 65 ml Wasser. Mit diesem Modell bügelst du entweder trocken oder mit Dampf. Bei Letzterem wählst du zwischen Dampfstößen bis zu 45 g/min oder konstantem Dampf mit 10g/min. Dank der Präzisionsspitze glättest du auch die schwer erreichbaren Stellen deiner Kleidung. Das Netzkabel hat eine Länge von 2 m. Die Temperatur regelst du über ein Drehrad. Damit du das Gerät noch platzsparender verstaust, lässt sich der Handknauf einklappen.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Durch die leichte Handhabung und der Präzisionsspitze ziehen sie es häufig Zuhause der Dampfbügelstation vor. Im Lieferumfang ist eine Tasche enthalten, in der sie das Gerät verstauen. Ihnen fällt auf, dass die Bügelsohle schnell warm wird. Gelegentlich finden sie den Beutel etwas zu groß und unförmig. Teilweise ist der Wassertank undicht.

VorteileNachteile
  • Dampffunktion
  • Langes Netzkabel
  • Einfache Handhabung
  • Heizt schnell auf
  • Teilweise undichter Wassertank
  • Unförmiger Griffbereich

Ratgeber: Besonderheiten des Reisebügeleisens

Ein Reisebügeleisen ist ein Bügeleisen im Miniformat. Es bietet nahezu die gleichen Funktionen. Häufig kommt es auf Reisen zum Einsatz. Es ist klein, leicht und glättet deine Wäsche aus dem Koffer zuverlässig. Doch auch im Haushalt findet es immer mehr Verwendung, da es leichter bedienbar ist als die große Dampfbügelstation. Beliebt sind die kleinen Modelle deshalb bei:

  • Näharbeiten
  • Babykleidung
  • Kleinteile wie Socken oder Krawatten
  • Feine Kleidung

In den nächsten Abschnitten zeigen wir dir den Aufbau und Funktionen genauer.

Wie ist ein Reisebügeleisen aufgebaut?

Wie die großen Vorbilder auch, ist das Herzstück des Reisebügeleisens die beheizbare Bügelsohle. Durch die Wärme und die glatte Oberfläche glättet es die Fasern deiner Kleidung. Es gibt 2 Arten der Reisebügeleisen: Trockenglätter und Dampfglätter.

Bei Trockenbügeleisen sorgt nur diese beheizte Sohle für glatte Hemden, Blusen und Co. Dampfbügeleisen im Mini-Format hingegen glätten zudem mit Wasserdampf. Diese Modelle haben einen Wassertank sowie einen Dampfauslass. Während sich die Bügelsohle erhitzt, erwärmt sich auch das Wasser. Lässt du nun den Dampf auf dein Wäschestück, weicht es etwas auf. Mit dieser Methode wird deine Wäsche schneller und effektiver glatt als nur mit der trockenen Methode.

Bei den meisten Geräten stellst du die Temperatur individuell für deine Wäsche ein. Dazu gibt es ein Drehrad oder einen Schalter. Eine Kontrolllampe zeigt an, wann das Bügeleisen heiß genug ist.

Du greifst das Reisebügeleisen am oberen Stab. Dahinter steckt ein Mechanismus, der die Maße nochmals deutlich verringert: Du kannst ihn einklappen und hast dadurch noch mehr Platz im Koffer. Trotz dieser Funktion sollte er dennoch im ausgeklappten Zustand stabil und fest sitzen.

Die Energie kommt durch den Netzstecker. Oft steckt dahinter ein Spannungswahl-Schalter. Nicht alle Länder der Erde haben die gleiche Spannung in den Steckdosen wie in Deutschland und weite Teile der EU. Deshalb ist diese Funktion besonders wichtig, wenn du das Gerät im EU-Ausland sicher benutzen möchtest.

Hinweis
Der Unterschied im Aufbau liegt darin, dass die Bügelsohle, Länge und Höhe kleiner ist als bei den großen Bügeleisen. Dadurch verbrauchen diese kleinen Modelle weniger Energie.

Beschichtete Bügelsohle – meist aus Edelstahl

Die Bügelfläche ist das Herzstück der Reisebügeleisen. Je hochwertiger sie ist, desto leichter fällt dir das Bügeln. Sie bestehen überwiegend aus Edelstahl. Dieses hat den Vorteil, dass es Wärme gut speichert und du so Energie sparst. Zudem ist es in der Regel rostfrei, sodass auch die Nässe der Dampffunktion kein Problem darstellt.

Gute Bügeleisen zeichnen sich durch eine gleitfähige Sohle aus. Erreicht wird das mit einer Antihaftbeschichtung. So klebt deine Kleidung nicht an der Bügelfläche und du benötigst weniger Kraftaufwand. Sie ist allerdings nicht vollkommen glatt. Bei Dampfglättern sind in ihr Dampflöcher integriert. Durch sie kommt der Dampf direkt auf deine Kleidung.

Hinweis
Bei sehr günstigen und minderwertigen Produkten sind diese Dampfauslässe undicht. Deshalb können sich unschöne Wasserflecke auf deiner Kleidung bilden.

Die Form der Bügelfläche ist entscheidend dafür, wie gut du kleinere Teile bügelst. Je spitzer sie geformt ist, desto besser glättest du Ärmel und die Schulterpartie der Hemden. Ist sie breiter gestaltet, sind faltenfreie Schulterpartien schwieriger zu erreichen.

Wichtig ist zudem, dass das Material möglichst kratzfest ist. Mit vielen Kratzern an der Oberfläche kann das Reisebügeleisen die Fasern deiner Kleidung aufrauen und mit der Zeit beschädigen. Schütze die Sohle deshalb, indem du das Gerät in einem Beutel verstaust.

Dampfbügeleisen für unterwegs – was bringt die Dampffunktion wirklich?

Die meisten Reisebügeleisen haben mittlerweile eine Dampffunktion. Kleidung aus Baumwolle oder Leinen werden mit dieser Methode am schnellsten knitterfrei. Solche Modelle kannst du allerdings auch zum trockenen Bügeln einsetzen.

Es gibt 3 Varianten der Dampfglätter. Bei vielen bildet sich kontinuierlich Dampf, der deine Kleidung gleichmäßig anfeuchtet. Bei anderen löst du den Dampfstoß durch einen Schalter oder Knopf selbstständig aus. Dieser ist härter als die gleichbleibende Befeuchtung. Besonders praktisch für Hemden und Blusen ist der vertikale Dampfstoß. Diese Funktion macht das Bügelbrett oder die Bügelunterlage unnötig. Deine Kleidung bleibt auf dem Kleiderbügel und du fährst mit etwas Abstand darüber. Der austretende Dampf durchdringt die Fasern, sodass sie in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehren. Ziehe den Stoff währenddessen, damit sich die Falten glätten.

Tipp
Empfindliche Stoffe aus Synthetik sind teilweise schwierig zu bügeln, da sie sehr hitzeempfindlich sind. Aus diesen Materialien bestehen viele Blusen, Hemden und Sakkos. Hierfür eignen sich Dampfglätter gut. Sie erleichtern dir die Arbeit auch, weil du auf der Rückseite nicht versehentlich Falten einbügelst.

Um den Dampf zu erzeugen, gibt es Wassertanks in den Reisebügeleisen. Häufig ist dieser im oberen Bereich inbegriffen oder im Bauchbereich. Das Fassungsvermögen ist relativ klein, sodass du dieses oft nachfüllen musst.

Vor- und Nachteile im Vergleich zur Dampfbügelstation

Die große Dampfbügelstation hat den festen Platz Zuhause. Für Reisen ist sie zu unhandlich. Hierfür eignen sich kleinere Bügeleisen für unterwegs, da sie meist auch mit einer Dampffunktion ausgestattet sind. Da diese Modelle allerdings kleiner sind, ist auch die Leistung niedriger. Damit einhergehend die Bügelleistung. Dafür verbrauchen die Mini-Bügeleisen weniger Energie als die große Variante. Zuhause verwendest du sie für kleinere Wäscheteile wie Babykleidung oder beim Nähen.

VorteileNachteile
  • Optimal für die Reise unterwegs
  • Geringer Stromverbrauch
  • Vertikales Arbeiten oft möglich
  • Klein und handlich
  • Geringes Gewicht
  • Geringere Leistung
  • Nicht für dicke Jacken oder Hosen geeignet

Die optimale Temperatur für deine Kleidung

Nicht jeder Stoff hält hohen Temperaturen unbeschadet stand. Beim Glätten gilt es deshalb, die richtige Bügeltemperatur einzustellen – wie beim Waschen auch – damit deine Kleidung unbeschadet bleibt. Bei den Mini-Dampfbügeleisen verstellst du stufenlos.

Besonders hitzebeständig sind Stoffe wie Baumwolle und Leinen. Sie kannst du mit bis zu 200 Grad behandeln. Etwas empfindlicher sind Acetat, Seide und Viskose. Sie solltest du nur bis maximal 150 Grad glätten. Am niedrigsten sollte die Temperatur bei Nylon oder Vinalon liegen. Bügle diese Stoffe nicht über 110 Grad.

Wenn du unsicher bist, wie du dein Kleidungsstück plätten sollst, lohnt sich ein Blick auf das Etikett. Das Bügeleisen wird dort als Strichzeichnung mit 1 bis 3 Punkten dargestellt. 1 Punkt bedeutet, dass du sie bis 110 Grad bügelst, 2 Punkte bis zu 150 Grad und 3 Punkte bis maximal 200 Grad.

Tipp
Ein Tipp für Wäsche, die du zwischen 120 und 150 Grad glätten möchtest: Lege auf die Bügeloberfläche ein feuchtes Tuch und bügle das Kleidungsstück auf diesem Tuch. Übe nicht zu hohen Druck darauf aus.

Leinen und Baumwolle bügelst du am besten im noch feuchten Zustand. Dann verschwinden die Knitterfalten schnell.

Die richtige Temperatur ist wichtig. Bei zu viel Hitze kann deine Wäsche beschädigt werden. Ist sie zu niedrig, verschwinden die Falten oftmals nicht.

Kompakte Größe – Mit Zusatzfunktionen Platz im Koffer sparen

Bei Reisen kommt es auf jeden Millimeter an. Die meisten Reisebügeleisen sind nicht größer als eine 0,5 l Wasserflasche. Dabei hat die Edelstahl-Bügelsohle oft nicht mehr Fläche als die Handfläche eines erwachsenen Mannes. Jedoch lässt sich mit einer bestimmten Funktion noch mehr Platz sparen.

Bei vielen Modellen klappst du den Griff ein, sodass sich die Höhe des Dampfglätters reduziert. Meist klappst du ihn zum Bauch hinunter. Es gibt auch die Variation, ihn seitlich wegzudrehen.

So praktisch diese Funktion ist, ist Vorsicht geboten. Klappst du den Griff aus, sollte er festsitzen und nicht wackeln. Wackelt er oder löst sich gar ganz, während du bügelst, kann es zu Verbrennungen oder Verletzungen kommen.

Bügeln im Hotelzimmer – auch ohne Bügelbrett

In der Zimmerausstattung vieler Hotels findet sich ein Bügelbrett. Wenn dein Zimmer eines hat, ist das Glätten deiner Wäsche kein Problem. Doch was wenn nicht?

Selbst dann ist das Bügeln kein Problem. Du kannst entweder mit der vertikalen Dampffunktion die Wäsche auf dem Kleiderbügel glätten. Hat dein Reisebügeleisen diese Funktion nicht, ist improvisieren angesagt.

Am besten eignen sich dafür der Schreibtisch und ein fusselfreies Handtuch. Letzteres dient als Bügelunterlage. Achte darauf, dass es faltenfrei liegt, bevor du dein Hemd oder die Bluse darauflegst.

Ist die Fläche des Schreibtischs zu klein, weichst du auf den Boden aus. Auch dann dient das fusselfreie Handtuch als Grundlage.

Wichtige Kaufkriterien – Reisebügeleisen vergleichen

Neben der Größe und Gewicht spielen auch die Funktionen beim Kauf eines Reisebügeleisens eine Rolle. Es gibt zudem verschiedene Designs, das meist jedoch nicht im Vordergrund steht. Worauf du achten solltest, stellen wir dir jetzt vor.

KriteriumHinweise
Funktionen
  • Dampffunktion
  • Vertikales Glätten
  • Dampfstöße
  • Trockenbügeln
  • Spannungs-Schalter
Bedienung
  • Stufenlose Temperatureinstellung
  • Kontrollleuchte
  • Automatische Abschaltung
  • Antihaftbeschichtete Bügelsohle
  • Kratzfeste Bügelfläche
Maße
  • Handflächengroße Bügelfläche
  • Einklappbarer Griff
  • Unter 900 g Gewicht
  • 2 m Netzkabel
Besonderheiten
  • Heizt sich schnell auf
  • Großer Wassertank mit Wasserstandsanzeige
  • Beutel im Lieferumfang
  • Passender Wasserbecher für den Wassertank

Das beste Reisebügeleisen ist also eines, welches optimal in deinen Koffer passt und du am einfachsten bedienen kannst.

Besonderheiten für Reisen ins Ausland

In Deutschland und der EU haben Steckdosen 230 V. Haushaltsgeräte und andere elektronische Geräte sind auf diese Spannung ausgelegt. Allerdings gelten diese Werte nicht als internationaler Standard. In den USA sind es beispielsweise 100 V, während es in Japan 120 V sind. Damit dein Reisebügeleisen weltweit funktioniert, haben sie meist eine Funktion, die die Dampfbügelstation nicht hat: denn Spannungswahl-Schalter. Mit diesem stellst du ein, wie hoch die Spannung ist.

Wichtig
Wichtig: Achte zudem darauf, dass du den passenden Steckdosen-Adapter im Gepäck hast. Denn auch die Steckdosen sind nicht überall gleich.

Welche Leistung brauchen Reisebügeleisen?

Die Leistung des Mini-Bügeleisens gibt einen Hinweis darauf, wie gut es deine Hemden und Blusen glättet. Je höher sie ist, desto besser. Die meisten Modelle haben zwischen 800 und 1000 Watt. Zum Vergleich: Dampfbügelstationen haben oft über 1800 Watt. Unter 500 Watt solltest du nicht gehen. Ansonsten ist die Bügelleistung zu schwach und deine Wäsche bleibt trotz der Arbeit zerknittert.

Wichtig
Je geringer die Leistung, desto geringer ist auch der Energieverbrauch.

Wie viel kostet ein Reisebügeleisen?

Im Gegensatz zu großen Bügelstationen sind Reisebügeleisen preiswert. Das liegt daran, dass die Leistung geringer ist und die Modelle um ein Vielfaches kleiner sind. Die Preisspanne bewegt sich zwischen 10 und 50 Euro. Häufig ist zu beobachten, dass teurere Modelle hochwertiger verarbeitet wurden als günstige.

Reisebügeleisen reinigen – nur abgekühlt

Eine saubere Bügelsohle ist wichtig, damit deine frische Kleidung nicht schmutzig wird. Zwar bügelst du reine Wäsche, doch bei falscher Benutzung kommt es trotzdem zu Verunreinigungen. Diese gilt es, zeitnah zu entfernen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist es anschließend, das Gerät sauber zu verstauen.

Häufig setzen sich Fussel an der Bügelfläche fest. Durch die Hitze brennen sie schnell an und hinterlassen auf dem nächsten Kleidungsstück Spuren. Kontrolliere deshalb nach jedem Stück, ob es Rückstände an der Sohle gibt.

Tipp
Bereits angebrannte Fasern entfernst du einfach mit einem Stück Radiergummi.

Das Bügeleisen solltest du von Zeit zu Zeit mit einem leicht feuchten Lappen abwischen. Achte hier darauf, dass es vollständig abgekühlt ist. Nur so verbrennst du dich nicht.

Nach längerer Benutzung wird der Edelstahl der Bügeleisensohle stumpf. Hier schafft ein herkömmliches Backofenspray Abhilfe. Sprühe es auf die Fläche, wenn diese noch lauwarm ist. Poliere sie nun, bis sie schön glänzt. Alternativ dazu legst du ein in Essig getränktes und ausgewrungenes Tuch. Lasse es kurz einwirken und poliere nach.

Im Wassertank und den Leitungen zum Dampfauslass kann sich Kalk festsetzen. Das macht sich in Form eines tropfenden Bügeleisens bemerkbar. Stellst du das fest, musst du das Gerät entkalken. Gib in den Wassertank Entkalkungsmittel oder Essig, lasse das Bügeleisen im Mini-Format aufheizen und spüle den Tank anschließend gut aus.

Verstaue das Reisebügeleisen, wenn die Bügelsohle komplett abgekühlt ist. Am besten eignet sich der Beutel, der bei vielen Modellen im Lieferumfang enthalten ist. Eine andere Option ist ein normaler Sack aus Stoff. Das ist wichtig, damit die Sohle durch den Gepäckinhalt nicht verkratzt.

Die wichtigsten Hersteller: Philips, Tefal und Severin

Die meisten Hersteller bieten Reise-Dampfbügeleisen an. Die wichtigsten Marken mit ihren Besonderheiten im Überblick:

HerstellerBesonderheiten
Philips
  • Klappbarer Griff
  • Stufenlose Temperatureinstellung
  • Silverstone-Bügelsohle
  • Inklusive Eurostecker
  • 2 m Netzkabel
Tefal
  • Kontinuierlicher Dampf oder Dampfstoß
  • Dampfbügeleisen und Trockenbügeleisen
  • Vertikalbügeln möglich
  • Kabellose Modelle
Severin
  • Klappbarer Griff
  • Vertikaler Dampfstoß
  • Wassertank mit Wasserstandsanzeige
  • Übertemperatursicherung
  • Stufenlose Temperaturregelung

Reisebügeleisen kaufst du entweder im elektronischen Fachhandel vor Ort oder in Onlineshops wie Amazon oder Tchibo. Auch Drogeriemärkte und Discounter haben diese Geräte teilweise im Angebot:

  • Saturn
  • Aldi
  • Real
  • DM
  • Lidl
  • Rossmann

Weiterführendes

Bügeln ohne Bügeleisen:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben