Cookies

Cookie-Nutzung

Bügelsystem – 3-in-1 System für faltenfreie Wäsche

Dampfbügeleisen, Aktiv-Bügeltisch und Steamer gehören in jeden Haushalt, in welchen Anzüge, Hemden und Blusen häufig getragen werden. Anstatt alle einzeln zu kaufen und aufeinander abzustimmen, erhältst du mit einem Bügelsystem alle Geräte in einem System vereint. In diesem Ratgeber stellen wir dir die 4 besten Modelle vor und zeigen dir, worauf du beim Kauf achten solltest.
Besonderheiten
  • Abnehmbarer Wassertank
  • Abschaltautomatik
  • Kurze Aufheizzeit
  • Feiner Dampf

Bügelsysteme Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die Geräte eines Bügelsystems sind optimal aufeinander abgestimmt. So ist die Leistung des Aktiv-Bügeltisches ausreichend, um mit dem Dampfdruck der Dampfbügelstation umzugehen. Den Steamer kannst du meist unabhängig der anderen Bestandteile nutzen.
  • Alle Geräte des Systems sind miteinander verbunden und können teilweise nicht einzeln ausgetauscht werden.
  • Besonders praktisch sind Dampfbügelsysteme, in welchen du den Wassertank während des Bügelns auffüllen kannst. Damit glättest du deine Wäsche ununterbrochen und auf ein Mal.

Laurastar Bügelsystem

Laurastar Bügelsystem
Besonderheiten
  • Ansaug- und Gebläsefunktion
  • Standfüße mit Rollen
  • Abschaltautomatik
  • Abnehmbarer Wassertank
579,00 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Bügelsystem von Laurastar ist nach 3 Minuten einsatzbereit. Der Bügeltisch ist mit einer Ansaug- und Gebläsefunktion ausgestattet, die dir das Bügeln deiner Wäsche erleichtert. Das integrierte Bügeleisen ist ein Dampfmodell und vereinfacht die Hausarbeit zusätzlich. Es ist mit dem Dry Microfine Steam-System ausgestattet, welches bis zu 99,9 % der Keime auf der Wäsche entfernt und damit besonders hygienisch ist. Du transportierst das Bügelsystem dank der Rollen an den Standfüßen einfach in deiner Wohnung. Für Sicherheit sorgt die automatische Abschaltfunktion, die das Bügelbrett und das Bügeleisen nach 15 min ausschaltet. Den Wassertank kannst du sogar während des Bügelns abnehmen und auffüllen.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Besonders angetan sind sie von der Stabilität des Bügelsystems, da es nicht wackelt. Jedoch ist es mit etwa 13 kg relativ schwer. Die Rollen sollen den Transport erleichtern, allerdings geben einige Käufer an, dass sie schwergängig und unbeweglich sind. Sie bemerken, dass das Dampfbügelsystem sehr langlebig ist und sich die Bedienung unkompliziert gestaltet. Ihnen gefällt, dass es innerhalb kurzer Zeit aufheizt und sie dadurch ihre gesamte Wäsche zügig bügeln. Sie empfehlen, das Laurastar Bügelsystem an einem festen Ort aufgestellt zu lassen, um Kraft zu sparen.

Schutzsohle anbringen:

VorteileNachteile
  • Langlebig
  • Gleichmäßige Dampfverteilung
  • Breite Bügelfläche für große Wäschestücke
  • Wasserbehälter im Betrieb auffüllbar
  • Kurzes Stromkabel
  • Schwergängige Rollen

DMS Bügelsystem

DMS Bügelsystem
Besonderheiten
  • Mit Ärmelbrett
  • Gebläse- und Ansaugfunktion
  • Abnehmbarer Bürstenaufsatz
  • Bodenschonende Rollen
299,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Bügelsystem von DMS ist mit einem Dampfbügeleisen, einem Ärmelbrett und einer Bürste ausgestattet. Mit diesem Aufsatz entfernst du Fussel und Tierhaare im Handumdrehen. Der Bügeltisch hat zudem eine Gebläse- und Ansaugfunktion, mit welcher das Bügeln noch einfacher von der Hand geht. Den Wassertank nimmst du mit wenigen Handgriffen ab. Das Bügelbrett stellst du zwischen 76 und 101 cm in der Höhe passend an deine Körpergröße ein. Nach getaner Arbeit klappst du es ebenso mit wenigen Handgriffen zusammen und transportierst es dank der Rollen an den Standfüßen leicht in der Wohnung. Es heizt sich innerhalb weniger Minuten auf und schaltet sich automatisch ab, wenn du es länger als 15 min nicht benutzt.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Besonders gefällt ihnen die schnelle Inbetriebnahme, da es sich in nur wenigen Minuten aufheizt. Den Wassertank füllen sie während des Bügelns einfach auf und müssen dazu das Bügeleisen nicht abschalten. Durch die zahlreichen Funktionen und Optionen ist es für alle Wäschestücke geeignet. Teilweise geben die Käufer an, dass das Ärmelbrett etwas im Weg ist. Doch sie können es abnehmen, sodass es nicht mehr stört. Der Auf- und Abbau gestaltet sich je nach Körperkraft und –größe etwas schwierig. Dafür nimmt es kaum Stauraum weg.

VorteileNachteile
  • Heizt schnell auf
  • Automatische Abschaltung
  • Stabiler Stand
  • Einfach zu bedienen
  • Wasserbehälter nicht abnehmbar
  • Sperriger Auf- und Abbau

Miele Bügelsystem

Miele Bügelsystem
Besonderheiten
  • Anti-Haft-Sohle
  • Automatisches Entkalkungssystem
  • Steamer
  • Memory-Funktion
1611,32 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Bügelsystem von Miele besteht aus einem Dampfbügelgerät und einem Steamer. Der Bügeltisch verfügt über eine Gebläse- und Ansaugfunktion. Durch das praktische 1-2-Liftsystem baust du das Bügelsystem mit nur einem Handgriff auf und benötigst dafür keine Muskelkraft. Die Sohle des Bügeleisens hat eine Wabenstruktur, die das Bügeln noch mehr vereinfacht und deine empfindliche Wäsche schont. Dank der Memoryfunktion speichern sich deine letzten Einstellungen und du bügelst dort weiter, wie du das letzte Mal aufhörtest. Mit dem Steamer glättest du hängende Kleidung. Den Wassertank mit 1,25 l Fassungsvermögen kannst du während des Bügelns abnehmen und auffüllen.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Besonders gefällt ihnen der schnelle Aufbau des Bügelsystems und dass sie dabei keine Muskelkraft benötigen. Dank der vielen verschiedenen Funktionen geht ihnen das Bügeln leicht von der Hand und die Wäsche bleibt lange glatt. Den Bügeltisch verstellen sie in verschiedenen Stufen in der Höhe und er ist auch für große Personen geeignet. Das Aufheizen nimmt einige Zeit in Anspruch. Die Bügelauflage verfärbt sich teilweise oder schrumpf, sodass nicht mehr die gesamte Fläche benutzt werden kann.

VorteileNachteile
  • Unkompliziertes Entkalken
  • Steamer separat verwendbar
  • Gleichmäßige Dampfverteilung
  • Lange Bügelfläche
  • Hohes Gewicht
  • Kurzer Netzstecker

Laurastar GO Bügelsystem

Laurastar GO Bügelsystem
Besonderheiten
  • Schmale Bügelspitze
  • Automatische Abschaltung
  • Höhenverstellbar
  • Geringer Platzbedarf
603,86 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Bügelsystem GO von Laurastar besteht aus einem Dampfbügeleisen und einem Bügelbrett mit einer Ansaug- und Gebläsefunktion. Es verfügt zudem über den Dry Microfine Steam, mit welchen sich die meisten Krankheitserreger beim Bügeln entfernen lassen. Das Bügeleisen stellst du auf einer speziellen Matte ab und hast es dadurch schnell zur Hand. Den Tisch verstellst du in 3 verschiedenen Stufen passend zu deiner Körpergröße. Ein Ende der Bügelfläche läuft spitz zu, damit du Kleidungsstücke einfach darüber ziehst und so leicht glättest. Die Kabelaufhängung sorgt dafür, dass das Netzkabel nicht stört.
Die Käufer sind mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Besonders gut finden sie die Langlebigkeit des Bügelsystems. Sie bauen es schnell und unkompliziert auf und gewöhnen sich in kurzer Zeit an die Handhabung. Das Netzkabel ist ausreichend lang und sie können es dadurch flexibel aufstellen. Während des Bügelns kann der Wassertank nicht aufgefüllt werden, da das Wasser dafür zuerst abkühlen muss. Die Käufer empfehlen deshalb, den Tank stets vorher zu befüllen. Das Aufheizen kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

VorteileNachteile
  • Einfache Handhabung
  • Schonend zu empfindlicher Wäsche
  • Kabelaufhängung
  • Für große Personen geeignet
  • Wassertank etwas klein
  • Keine Kabelaufwickelung

Ratgeber: Besonderheiten der Bügelsysteme

Ein Bügelsystem kombiniert die drei wichtigsten Geräte, die du für faltenfreie Wäsche benötigst. Es ist daher praktisch, weil du sie nicht einzeln kaufen musst, sondern alle zusammen erhältst. Meist finden sie in Haushalten Verwendung, in welchen diese Textilien gebügelt werden:

  • Hemden
  • Blusen
  • Anzüge
  • Kostüme
  • Bettwäsche
  • Tischdecken

Doch auch wenn du viel Wäsche aus pflegeleichten Materialien bügeln musst, erleichtern dir die Systeme diese Arbeit. In den folgenden Kapiteln erfährst du näheres zu ihrer Funktion und zudem zeigen wir dir, worauf du beim Kauf achten solltest.

Was ist ein Bügelsystem?

Ein Bügelsystem ist der Zusammenschluss dreier Geräte, die dir das Bügeln erleichtern sollen. Diese sind optimal aufeinander abgestimmt und angepasst, sodass du sie dir nicht selbst zusammensuchen musst. Das ist vor allem wichtig, damit die Ablagefläche groß und stabil genug für die Dampfbügelstation ist.

Aus welchen Geräten besteht ein Bügelsystem?

Es gibt verschiedene Dampfbügelsysteme, die sich auch in den Geräten unterscheiden. In der Regel bestehen sie aus einem Aktiv-Bügelbrett, einem Dampfbügeleisen und einer Bürste oder einem Steamer. Teilweise gibt es Modelle, die ein Ärmelbrett inbegriffen haben.

Das Aktiv-Bügelbrett ist etwas breiter und länger als ein herkömmliches Bügelbrett. Damit bügelst du darauf auch große Wäschestücke, ohne dass diese auf den Boden hängen. Sie bieten eine Ansaug- und Gebläsefunktion, die wir dir später noch genauer beschreiben werden. Durch eine hitzereflektierende Oberfläche bügeln sie sozusagen die Kleidung von unten mit, sodass du nur noch die obere Seite bearbeiten musst. Die Wäsche wird zugleich schneller trocken. Auch das Aktiv-Bügelbrett hat eine spitz zulaufende Seite, über die du T-Shirts oder andere Kleiderstücke ziehst. Damit bügelst du an der Unterseite nicht versehentlich Falten ein, während du die obere Seite bügelst.

Das Dampfbügeleisen im Bügelsystem hat einige Unterschiede zum einzelnen Dampfbügeleisen. Im Bügelsystem befindet sich ein externer Dampferzeuger, der den Dampf über ein Kabel an das Bügeleisen weiterleitet. Hierdurch können eine größere Hitze und mehr Druck erzeugt werden, als das Dampfbügeleisen selbst erzeugen kann. So bügelst du damit effizienter und sogar gefütterte Kleidung sehr einfach und schnell. Der Wasserdampf hat meist eine so hohe Temperatur, dass Krankheitserreger abgetötet werden. Das ist vor allem wichtig, wenn du Kinder hast. Die Bügelsohle ist so konzipiert, dass die Wäsche nicht festklebt und du selbst empfindliche Stoffe risikofrei glättest.

Mit einem Steamer glättest du empfindliche Kleidungsstücke, ohne sie auf das Bügelbrett zu legen. Es ähnelt einem Handstaubsauger, welcher Dampf erzeugt. Damit gleitest du über hängende Wäschestücke und sie werden zugleich faltenfrei. In der Regel kannst du ihn unabhängig vom Bügelsystem benutzen, sodass du ihn auch als schnelle Lösung verwenden kannst.

Praktisch ist auch ein abnehmbarer Bürstenaufsatz. Damit entfernst du Fussel, Haare und sogar kleinere Verschmutzungen, ohne die Kleidung in der Waschmaschine zu waschen.

Vor- und Nachteile der Bügelsysteme im Vergleich zu einem Aktivbügeltisch mit Dampfbügelstation

Der Aktiv-Bügeltisch, welcher im Bügelsystem eingebaut ist, unterscheidet sich im Wesentlichen nicht von den einzeln erhältlichen. Jedoch kann es kompliziert sein, einen passenden für das Dampfbügeleisen zu finden oder eine Dampfbügelstation zu kaufen, die optimal auf die Ablage passt. Mit einem Bügelsystem musst du nicht lange suchen, sondern hast alles perfekt aufeinander abgestimmt. Zudem kosten komplette Sets meist weniger im Vergleich zum Einzelkauf. Zu guter Letzt verstaust du ein System einfacher als 3 oder mehrere Geräte separat.

VorteileNachteile
  • 3-in-1-System
  • Einfacher Aufbau
  • Leicht zu verstauen
  • Kostengünstig
  • Nur eine Steckdose nötig
  • Optimal für mehrere Wäschestücke
  • Bei Defekten muss alles ausgetauscht werden
  • Für wenige Wäschestücke zu lange Aufheizzeit

Welche Funktionen bietet ein Bügelsystem?

Ein Bügelsystem hat im Gegensatz zu einem herkömmlichen Bügelbrett mit Bügeleisen einige weitere Funktionen, die das Bügeln vereinfachen und du damit schneller bügelst. Die Wesentlichen stellen wir dir nun vor:

  • Ansaug- und Gebläsefunktion
  • Spezielle Bügelsohle
  • Schnelles Aufheizen
  • Automatische Abschaltung
  • Kabelhalterung
  • Kalkschutzwasserfilter
  • Stufenlos höhenverstellbar
  • Abnehmbarer Wassertank

Mit der Gebläsefunktion erzeugt das Bügelsystem ein schmales Luftkissen zwischen Bügelbrett und der zu bügelnder Wäsche. Damit gleitest du mit dem Dampfbügeleisen noch einfacher über das Textil und dieses wird zugleich geschont. Der weitere Vorteil liegt darin, dass die Wäsche auch von unten erwärmt wird. Damit trocknet es schneller.

Die Ansaugfunktion sorgt für den optimalen Halt der Wäsche auf dem Bügeltisch. Gleichzeitig trocknet sie diese schneller. Sie unterstützt das Bügeln, weil Falten damit verringert werden.

Die Bügelsohle der Dampfbügelsysteme unterscheidet sich bei den meisten Herstellern auch im Vergleich zu herkömmlichen Bügeleisen. Die Oberfläche ist speziell geformt, damit der Dampf kraftvoll und fein austritt und sie dennoch leicht über die Textilien gleitet.

Tipp
Viele Bügelsohlen sind sowohl für dicke, robuste Kleidungsstücke als auch für feine und empfindliche Stoffe geeignet.

Wie andere Bügeleisen auch benötigt das Bügelsystem etwas Zeit, um auf die richtige Temperatur aufzuheizen. Die Aufheizzeit beträgt bei den meisten Modellen weniger als 5 Minuten, sodass du nicht lange warten musst. Um Energie zu sparen und zugleich die Sicherheit zu erhöhen, schalten sich viele Geräte nach 10 bis 15 min Ruhepause automatisch ab.

Das Netzkabel kann der Grund sein, weshalb frisch gebügelte Wäsche wieder Falten wirft. Das liegt daran, dass es über die glatten Fasern gleitet. Mit der Kabelhalterung, die an vielen Bügelsystemen befestigt ist, beugst du dem vor. Sie ist so konzipiert, dass das Kabel nicht hakt und einfach nachrutscht.

Unter dem Bügelbrett oder an den Standfüßen sitzt der große Wassertank, der für den Dampfdruck benötigt wird. Für die meisten Varianten musst du kein destilliertes Wasser verwenden, sondern kannst einfach Leitungswasser einfüllen. Je nachdem wie kalkhaltig dieses ist, bildet sich früher oder später Kalk, der die Düsen verstopft. Kannst du den Behälter nicht entfernen, setzen viele Hersteller auf einen Kalkschutzwasserfilter. Dieser filtert das Wasser kontinuierlich und sorgt dafür, dass die Düsen lange frei bleiben. Den Filter solltest du in regelmäßigen Abständen wechseln.

Praktischer ist ein abnehmbarer Wassertank. Er erleichtert es dir, Wasser einzufüllen und auch die Reinigung.

Hinweis
Je nach Modell befüllst du ihn, während du bügelst. Das ist besonders praktisch, wenn du große Wäschemengen glätten musst oder der Wassertank relativ klein ist. Bei anderen Modellen musst du das Bügelsystem erst abkühlen lassen, bevor du neues Wasser einfüllst. Hier empfiehlt es sich, vor dem Bügeln die Wassermenge zu kontrollieren und rechtzeitig aufzufüllen.

Um dir die Hausarbeit noch weiter zu erleichtern, verstellst du die Höhe des Bügelsystems stufenlos auf die passende Höhe für deine Körpergröße. Diese ist erreicht, wenn du die Hände locker auf der Bügelfläche ablegen kannst. Das ist nicht nur bequemer, sondern auch wichtig für den Rücken und die gerade Körperhaltung.

Die Standfüße sind mit Rollen ausgestattet. Damit transportierst du das gesamte Bügelsystem einfach in deiner Wohnung. Wichtig dabei ist, dass sie leichtgängig und schonend zum Boden sind.

Welche Leistung haben Bügelsysteme?

Die technischen Funktionen wie Gebläsefunktion benötigen Leistung, um dir das Bügeln zu erleichtern. Auch die Dampfproduktion und der Dampfdruck brauchen ausreichend Leistung, um selbst dicke Stoffe zu durchdringen. Deshalb haben die meisten Bügelsysteme etwa 2.000 Watt. Bügelst du ausschließlich feine, dünne Stoffe, kann ein Gerät mit geringerer Leistung völlig ausreichen.

Wie hoch sollte der Dampfausstoß sein?

Der Dampfausstoß oder der Dampfdruck wird über Gramm Wasserdampf pro Minute angegeben. Er sagt aus, wie viel Dampf aus dem Bügeleisen austritt und in die Wäsche übergeht. Je mehr, desto schneller wird diese feucht und desto schneller glättest du die Falten. Ein höherer Dampfdruck bedeutet auch einen höheren Stromverbrauch.

Am besten ist es, wenn du die Dampfleistung aufgrund der Wäschestücke auswählst, die du in der Regel bügelst. Für einfache Bügelwäsche wie T-Shirts oder Pullover aus Baumwolle sind 150 bis 200 Gramm Wasserdampf pro Minute ausreichend. Für Jacken oder Mäntel benötigst du etwas mehr.

Wie groß sollte der Wassertank sein?

An den Standfüßen oder unter dem Bügelbrett befindet sich der Wassertank, mit dessen Inhalt der Dampf erzeugt wird. Je mehr Fassungsvolumen er hat, desto länger kannst du ohne Unterbrechung bügeln. Wie groß er sein sollte, hängt also von den Mengen ab, die du bügelst. Zudem spielt es eine Rolle, ob du ihn während der Hausarbeit befüllen kannst oder erst, wenn das Bügelsystem abgekühlt ist.

Kannst du ihn zwischendurch auffüllen, reicht ein kleiner Wassertank vollkommen aus. Ist er nicht befüllbar, während du bügelst, ist ein Bügelsystem mit einem großen Tank empfehlenswert.

Wie entkalke ich das Bügelsystem?

Die meisten Bügelsysteme haben ein integriertes System, der Kalk verhindern soll. Oft bauen die Hersteller dafür einen Kalkschutzwasserfilter ein. Diese Systeme wechselst du in regelmäßigen Abständen einfach aus.

Wichtig
Destilliertes Wasser enthält keinen Kalk. Jedoch empfehlen die meisten Hersteller es nicht, pur zu verwenden, da es die Materialien angreifen kann.

Wenn im Laufe der Zeit weniger Dampf austritt oder das Dampfbügeleisen tropft, sind das Zeichen dafür, dass du das Bügelsystem entkalken solltest. Dazu gibt es Entkalkungsmittel von den Herstellern der Geräte. Du kannst auch Essig- oder Zitronensäure dafür verwenden. Fülle im jeweils angegebenen Mischverhältnis in den Wassertank und betätige den Dampfauslass des Bügeleisens. Lasse das Entkalkungsmittel mehrere Minuten bis Stunden einwirken. Anschließend drückst du den Dampfauslass solange, bis der Wassertank leer ist.

Wie verwende ich das Bügelsystem sicher?

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt, deshalb ist es wichtig, dass du auch beim Bügeln auf die Sicherheit achtest.

Das Wichtigste ist, dass die Standfüße rutschfest sind und du das Bügelsystem auf einer ebenen, trockenen Fläche abstellst. Hast du Kinder, ist eine Kindersicherung sinnvoll. Diese verhindert, dass sie das Bügelsystem versehentlich zusammenklappen und sich dadurch verletzen können. Die Transportsicherung sorgt dafür, dass das Bügelbrett beim Transport nicht aufklappt und dich verletzt.

Wichtig
Stelle das Dampfbügeleisen stets auf die Ablage und lasse es nicht auf dem Bügelbrettbezug stehen.

Obwohl die meisten Geräte eine Abschaltautomatik haben, solltest du es nach jedem Bügeln ausschalten.

Wichtige Kaufkriterien – Bügelsysteme vergleichen

Neben der Leistung und dem Dampfdruck kommt es beim Kauf eines Bügelsystems darauf an, dass die Geräte und Funktionen enthalten sind, die du benötigst. Auf welche Kriterien es noch ankommt, zeigen wir dir jetzt auf.

KriteriumHinweise
Bügelbrett
  • Ansaugfunktion
  • Gebläsefunktion
  • Hitzereflektierende Bügelfläche
  • Spitz zulaufend
  • Ausreichend groß
Geräte
  • Dampfbügeleisen
  • Steamer
  • Aktiv-Bügelbrett
  • Bürstenaufsatz
Standfüße
  • Rutschfest
  • Stabil
  • Gleichen Bodenunebenheiten aus
  • Mit Transportrollen
Wassertank
  • Zwischendurch nachfüllbar
  • Abnehmbar
  • Mit Kalkfilter
  • Großes Füllvolumen
Besonderheiten
  • Mit Ärmelbrett
  • Transportsicherung
  • Kindersicherung
  • Stufenlos höhenverstellbar
  • Einfaches Aufklapp-System

Die wichtigsten Hersteller: Miele, Braun und Vorwerk

Die Hersteller der Bügelsysteme achten darauf, dass alle Geräte optimal aufeinander abgestimmt sind und dir das Bügeln leicht von der Hand geht. Die drei bekanntesten Marken stellen wir dir jetzt vor.

HerstellerBesonderheiten
Miele
  • Einfaches Liftsystem
  • Stufenlos höhenverstellbar
  • Bügelsohle mit Wabenstruktur
  • Mit Kabelhalterung
Laurastar
  • Hygiene-Dampf-Effekt
  • Standfüße mit Rollen
  • Abschaltautomatik
  • Abnehmbarer Wassertank
Vorwerk
  • Besonderes Sicherheitssystem
  • Spitz zulaufende Bügelfläche
  • Höhenverstellbar
  • Geringer Platzbedarf

Du kannst Bügelsysteme bei dir vor Ort in Einrichtungshäuser kaufen. Auch Discounter wie Lidl haben sie teilweise im Angebot. Im Internet und Onlineshops steht dir das ganze Jahr über das gesamte Sortiment zur Verfügung. Weitere hochwertige Geräte bieten beispielsweise Leifheit oder Philips an, wenn du bei den oben genannten nicht das passende Gerät für deinen Bedarf findest.

FAQ – die wichtigsten Fragen zu Bügelsystemen

FrageAntwort
Was ist das beste Bügelsystem?Das beste Bügelsystem bietet die Funktionen und Geräte, die du regelmäßig benötigst. Es ist daher eine subjektive Bewertung. Wichtig ist, dass du leicht damit umgehst, du es optimal an deine Körpergröße einstellen kannst und die Anwendung sicher ist.

Weiterführendes

Hemd bügeln:

Dampfbügeleisen reinigen:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben